.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIP in aktuelles Netz implementieren (wichtig)

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Deadline, 3 Juni 2005.

  1. Deadline

    Deadline Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Brauche dringend eure Hilfe,

    Unser Netzwerk besteht aus einer TK-Anlage mit 500 Anschlüssen. 450
    sollen davon auf VoIP umgerüstet werden. Die Anderen wegen
    Ausfallsicherheit erstmal normal weiterarbeiten. Die Rufnummer sollen
    jedoch erhalten bleiben.
    Wir haben viele Auslandsgespräche und durchschnittlich 20.000¤ pro
    Monat Telefonkosten.
    Welche Hardware benötige wir dazu (+Preis der Hardware), bzw. wie
    hoch wäre so ungefähr die Kostenersparnis durch den Umstieg?

    Also eine ausreichende Internetverbindung haben wir.

    Noch ne Frage: Was kommt billiger/bringt ehr Vorteile? Die
    vorhandenen PCs mit einem Headset ausrüsten und dann per PC VoIP zu
    betreiben oder IP-Telefone anschaffen? Oder sollen wir doch lieber
    die Telefone unserer Anlage beibehalten?

    Vielen Dank für eure Hilfe schon im Voraus
    Deadline
     
  2. Berni

    Berni Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei diesem Umsatz würde ich mich mal ernsthaft mit verschiedenen Festnetzbetreibern unterhalten!!! VoIP ist ein schönes Schlagwort und klingt gut, aber es ist nicht das Allheilmittel um Kosten zu senken.
     
  3. andreas

    andreas Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke, danke, danke. Ich geb's auch bald auf, mir ist kein Fall im Professionellen Bereich bekannt bei dem per VoIP die Kosten "mal so eben" zu senken sind. Sicher kann man so machen, aber es geht tatsächlich auch noch anders.
    Es sei denn die Ziele sind immer die gleichen, dann ist VoIP unschlagbar.

    Nein, ich arbeite bei keinem Festnetzbetreiber.
     
  4. Deadline

    Deadline Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    naja ich gebe es zu ist nur ein schulprojekt :) (aber nicht verraten)
    Das Szenario wurde uns so gestellt o_O
     
  5. ralph.sprenger

    ralph.sprenger Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Du Schlingel! :gruebel:
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hat euer Projektleiter oder Lehrer evtl. einen Nebenjob und braucht diese Informationen? ;)

    Ziemlich seltsames Schul-Projekt! :?

    Ich wollte dich vorhin auch schon direkt an einen professionellen IT-Service verweisen.