.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIP in Schweden ?! Suche Komplettlösung ;)

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von targa, 20 Sep. 2005.

  1. targa

    targa Mitglied

    Registriert seit:
    6 März 2005
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    AC
    Hallo zusammen,

    ich gehe für ein Jahr nach Schweden, bekomme dort eine Wohnung mit analogem Telefonanschluss gestellt.

    Ich möchte aber natürlich nach Deutschland telefonieren, am besten über VoIP und einen Internetanschluß hätte ich auch gerne.

    Jetzt habe ich folgende Optionen:

    DSL, recht teuer
    Kabel, günstig, aber bezahlbare Ausbaustufe nur 128/64 kbit/s
    WLAN, "freie Hotspots"

    DSL möchte ich wegen der Kosten vermeiden.
    64kbit/s im Uplink würden nur für G726-32 reichen, oder ???? Da könnte ich mit sipgate arbeiten (Deutscher Wohnsitz = deutsche Ortsnetznummer!)
    Wie sieht das mit VoIP über WLAN Hotspot aus, hat das schonmal jemand gemacht ? Was sind die günstigsten Netze ? Apple-Store-Network ?

    Welche VoIP Hardware ist empfehlenswert, insbesondere was Preis uns verfügbare schmalbandige Codecs (GSM) angeht ?

    Zu Hause hab ich eine FBF, suche aber eigentlich für die Zeit was unkomplizierteres, LAN-Phone-Plug'n'Play und günstig.

    //To