.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VOIP ins Ausland, am besten so günstig wie möglich...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Igel, 21 Jan. 2006.

  1. Igel

    Igel Neuer User

    Registriert seit:
    27 Dez. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen, würde gerne wissen ob folgendes funktioniert..aus technischer wie aus rechtlicher Sicht..

    Würde gerne günstige am besten kostenlose Telefonate zwischen Deutschland und Kroatien führen (immer den gleiche Anschluss)

    Vorraussetzung dafür ist natürlich das in beiden Ländern ein Breitband-Anschluss verfügbar ist!

    Ich könnte z.b. zwei Sipgate Accounts registrieren, den einen bei mir in Deutschland in die Hardware (Netgear TA612V) eintragen, und den anderen Account ebenfalls in die Netgear-Box in Kroatien eintragen.

    Und somit sollte ich doch kostenlos von Deutschland nach Kroatien telefonieren können, oder? Da es ja zwei Deutsche Sipgate accounts sind, und ich so gesehen eigentlich ein Orts Gespräch führe bzw. ein internes Sipgate Gespräch!


    technische Einwende?
    Rechtliche Einwende?

    Danke schonmal!
     
  2. PsychoMantis

    PsychoMantis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2005
    Beiträge:
    2,486
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Ingolstadt
    technische Einwände: keine
    rechtliche: eigentlich auch keine, da das sipgate nicht interessieren wird, solange der account auf einen deutschen namen läuft (es ist egal von wo der account eingesetzt wird).
     
  3. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Du brauchst nicht mal den sipgate-Account, da zwei SIP-Clients auch direkt miteinander reden können...

    --gandalf.
     
  4. Igel

    Igel Neuer User

    Registriert seit:
    27 Dez. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke für die schnelle antworten!

    gruß

    Igel
     
  5. Olli10

    Olli10 Mitglied

    Registriert seit:
    16 Okt. 2005
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüller (realschule)
    Ort:
    Iserlohn
    wenn du sich sein willst kannst du aber auch einfach irgendein prog. nehmen wie msn messenger zum talken. füt sip. kann man auch sipdiscount nehmen, vll. geht da ja kroatien!!! ansosnten geht gmx auch! also sehr viele möglichkeite! mit voip ist fast alles möglich!
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Es ist im Grunde schon gesagt worden,für interne Telefonie braucht er keinen Provider,kann ein Direct-IP-Call machen!
    Wenn eine dynamische IP vorhanden ist,was meist anzunehmen ist,macht es auch eine dyndns-Anmeldung.
    Und so tritt er gar keinen auf die Füße!
    Gruß von Tom