.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIP mit FBF über WLAN-Netz

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von schnubbi, 15 Okt. 2005.

  1. schnubbi

    schnubbi Neuer User

    Registriert seit:
    10 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wir haben bei uns im Ort ein WLAN Netz aufgebaut. Nun gehe ich mit einem Linksys WRT54G Router und einer Ausenantenne über den 1km entfernten DSL Anschlusses eines Bekannten online. Nun wollte ich VoIP einrichten. Habe eine Fritzbox Fon Wlan (AOL).
    Kann mir jemand sagen wie ich das Anstelle. Oder geht das mit dieser FBF nicht, an welchen Anschluß schliese ich die FBF an den Router an (WAN oder LAN).

    Fragen über Fragen...............
     
  2. fritzchen

    fritzchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi

    ein Wlan-Client-Modus der fritzbox ist mir nicht bekannt, daher geht es nur, indem Du die fritzbox als ata benutzt und an den lan-anschluss deines routers anschließt.

    Leider gibt es noch keinen Ata-Modus für die alten Boxen, kommt aber wohl noch im Oktober - warten empfiehlt sich.
    Kannst Du nicht warten, schaust Du ins ata-Forum und moddest Deine Fritzbox zur ata, so dass sie via lan-Anschluss (nicht die dsl-buchse) Zugriff zum Internet hat.

    viel spaß
     
  3. schnubbi

    schnubbi Neuer User

    Registriert seit:
    10 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke erstmal. Ich schaue mal.

    Noch ne Frage was hesit ata? Und wieso alte Box (is 4Wochen alt)?
     
  4. fritzchen

    fritzchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    alte box: die neuen 7050 und 5050 haben einen internen s0-bus, die "alten" nicht

    ata: dsl-modem abschalten und in ein vorhandenes lan einbinden bzw. ein externen Modem benutzen
     
  5. schnubbi

    schnubbi Neuer User

    Registriert seit:
    10 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab mich mal ein bischen Umgeschaut. Bin mir aber nicht sicher welche modifikationen ich machen muss. Kann mir mal jeman helfen.


    FRITZ!Box Fon WLAN (AOL), Firmware-Version 08.03.67
     
  6. fritzchen

    fritzchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  7. schnubbi

    schnubbi Neuer User

    Registriert seit:
    10 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So ich habe mir mal die benötigte Software runtergeladen und die Anleitung durchgelesen. Denke mal das ist für mich machbar. Da ich aber zur zeit eh keine Zeit habe werde ich mal auf die neue Firmware warten.

    woher weist du das es nur noch eine Woche ist???
     
  8. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Ankündigung lautete "im Oktober" also könnten es auch noch zwei Wochen sein. Da jedoch die Firmware für die neuen Boxen gleich zu Anfang des Monats raus kam, nehmen wir an, dass es wohl nicht bis ganz zum Ende d. Monats dauern wird.
     
  9. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was hat den dein bekannter am anderen Ende für eine Antenne, dass ihr mal eben einen Km überbrücken könnt? Stehen Häuser dazwischen?
     
  10. schnubbi

    schnubbi Neuer User

    Registriert seit:
    10 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AP hat ne Omni! Ich hab ne Yagi! Keine Häuser frei Sicht!
    AP ist aber auch schö hoch! (ist aber auch jemand dabei der keine direkte Sichtverbindung hat und trotzdem gute Verbindung)
    Sind zur Zeit etwa 5 Personen über das WLAN Netz online (2AP´s im Ort verteilt).

    kannst ja mal auf unsere Webseite schauen:
    www.dorffunk.de