.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIP mit ISA Server 2000, funktioniert das?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von neelix, 4 Sep. 2005.

  1. neelix

    neelix Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Abend an alle hier,

    Ich hab ein grosses Problem mit meiner VoIP-Telefonie.

    Ich hab also einen T-online Internet /DSL Anschluss und hab auch internettelefonie freigeschaltet.
    Die neueste VoIP-Software von T-Online hab ich installiert. Nun starte ich den Einrichtungs-Assistenten, und ich bekomme die Felermeldung, das mein PC keine Interverbindung hätte und ich sollte in meiner Firewall die Ports 3478 und 3479 öffnen.Die Ports habe ich geöffnet, leider funktioniert die Verbindung nicht.

    So, nun zu meinem Netzwerk: also ich betreibe hier ein kleines LAN mit eienem ISA-Server.
    Meine Frage: funktioniert VoIP mit der T-Com hinter einem ISA-Server 2000.
    Wenn es möglich ist, kann mir jemand dabei helfen oder eine Seite im Net nennen, wo ich Hilfe finde.

    Danke

    Thomas
     
  2. neelix

    neelix Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    HAllo,

    kann mir denn keiner einen Tip geben?

    Danke

    Thomas
     
  3. ponk179

    ponk179 Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Altenpfleger
    Ort:
    Leverkusen
    Frage am rande, nutzt du nur den activ-dir service oder auch noch andere features des isa ?
     
  4. neelix

    neelix Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich nutze den ISA als Cache und Firewall, um meine Anbindung zum Internet herzustellen.
     
  5. ponk179

    ponk179 Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Altenpfleger
    Ort:
    Leverkusen
    Es wäre mal ganz hilfreich, wenn du mal schreiben würdest, z.b. in der signatur was du an geräten und anbindung hast, evtl ist eine firewall/cache lösung auch anderes realisierbar
     
  6. neelix

    neelix Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich an Geräten hab ich eigentlich noch nicht so viel. Im Moment Versuche ich VoIP mit folgender Hardware: 1 Win2000 Sever mit ISA Server 2000, der macht die Internetverbindung, Firewall und Cache. Dann einen 16-Port Switch von Level-One und einen Funkrouter von Linksys, an denen dann diverse PC hängen. Auf den PC's wollte ich jetzt eine Telefonsoftware installieren und dann über Headset telefonieren.
    Ich weis nicht so genau wie das mit den Anbietern auf dem VoIP bereich ist, aber ich sitze hier auf dem platten LAnd und bin qausi auf die Telkom angewiesen, es gibt hier keinen anderen Anbieter.
    Wie kann man's am besten lösen?