.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VOIP mit Smartphone?

Dieses Thema im Forum "VoIP mobil" wurde erstellt von Lausbub, 4 Jan. 2006.

  1. Lausbub

    Lausbub Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Moin Zusammen,
    hab hier schon einiges gelesen zu dem Thema, scheint aber noch keiner konkret das Thema aufgegriffen zu haben. Neben den ganzen Nokia Handies die mit WLAN auf den Markt kommen gibt es schon Windows Smartphones die WLAN fähig sind und mit Windows Mobile 5 für Smartphones ausgerüstet sind. Das sind alle Geräte der HTC Tornado Serie, wie z.B. das QTEK 8310 (Testbericht http://www.worldofppc.com/HWTests/qtek8310.htm).
    Bevor ich mir jetzt ein WLAN VOIP Gerät à la Zyxel 2000 oder UTStarcom 1000 kaufe wäre natürlich mein Interesse eher von der Seite z.B. einen Client für das QTEK zu finden das mich in die Lage versetzt VOIP zu nutzen ... :rolleyes:
    Hat da jemand Erfahrungen oder eine Idee welche Software hier für die üblichen Provider nutzbar wäre?
    Besten Dank,
    Bonne nuit,
    Lausbub
     
  2. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Lausbub,

    afaik gibt es (noch) keinen VoIP Client für Smartphones wie das 8310. Wahrscheinlich ist die CPU mit 200 MHz dafür auch unterdimensioniert und man muß auf die nächste Generation warten.

    Grundsätzlich funktioniert es wohl aber, es hat jemand (mit viel Gefummel und nicht wirklich praxistauglich) schon die Skype Version für Pocket PC auf einem 8310 zum Laufen gebracht - allerdings mit (sehr) schlechter Sprachqualität und nur via PC zu bedienen (wegen des fehlenden touchscreens):

    http://headworx.blogspot.com/2006/01/mobile-voip-is-coming.html

    Gruß,
    Tin
     
  3. Ykä

    Ykä Neuer User

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Tin Tin und Lausbub,

    bis jetzt habe ich noch keine allgemein verfügbare Software gesehen.
    Aber VOIP mit SIP über Nokia mobiles funktioniert.
    Ist ja auch klar, denn gerade das SIP Protokoll wird ja bereits kommerziell für zB. Push-to-talk verwendet.

    Falls Du einen sip client basteln willst findest Du ein hier ein developer kit.
    http://www.forum.nokia.com/main/0,,034-561,00.html
    Wobei sich meiner Meinung nach die Series 80 noch mehr anbieten würde.
    Sip Anwendungen auf einem Communicator - das hätte schon was.

    Und wenn Du damit fertig bist, würde es mich freuen es als friendly user zu verwenden ;-)

    Ykä
     
  4. Ykä

    Ykä Neuer User

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    und hier ist genau wonach Du gesucht hast - ein Mobiltelefon mit WLAN, das auch VOIP kann:
    Das Nokia E60 http://www.nokia.de/de/mobiltelefone/modelluebersicht/e60/startseite/184794.html

    Servus,

    Ykä
     
  5. Lausbub

    Lausbub Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    danke für den Tip.
    Jetzt hätte ich das ganze nur noch gern mit einem Smartphone mit Windows Mobile 5 a la qtek 8310 ...
    Sorry, aber ich bin kein Nokia Fan.
    Trotzdem wär das dann natürlich die wahrscheinlich erste brauchbare Lösung.
     
  6. Knighty

    Knighty Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    RLP
    so siehts aus, bin auch eher der WM fan und am überlegen mir das besagte Qtek oder in absehbarer zukunft was ähnliches zuzulegen das mein SDA ablösen soll, zumal ich dann mein navi zB weiterverwenden kann. und damit dann per VoIP telefonieren zu können kam mir auch schon in den sinn, aber wenn ich das hier lese siehts wohl eher schlecht aus. das wird mich zwar nicht von einem weiteren WM gerät abhalten, aber schade isses trotzdem. denke da vor allem an die möglichkeit sich zB bei kollegen in deren WLAN zu hängen und über die eigene VoIP-flat zu telefonieren, auch wenn man nicht zuhause ist.
     
  7. Nimrod

    Nimrod Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2005
    Beiträge:
    1,172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe mal jemandem X-Lite in einer der 1er Versionen direkt auf die Speicherkarte seines Smartphones kopiert und er konnte das Programm zumindestens starten und konfigurieren. Er hat es aber nicht testen können weil er kein Wlan hatte.
    Ich kenne den Kerl leider so gut wie nicht und weiß nicht wo er wohnt oder wie ich sonst an den rankomme. Ich meine er hatte ein Samsung Smartphone mit 200 Mhz.
    Es lässt sich vielleicht nicht auf einem Smartphone installieren weil die Installationsroutine sagt dass es nicht geht. Wenn man es aber auf einem PocketPC installiert und die Dateien manuell auf die Karte des Smartphones kopiert sollte es laufen. Also einfach das System austricksen

    Nimrod
     
  8. hemue

    hemue Neuer User

    Registriert seit:
    11 Apr. 2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bassenheim
    #8 hemue, 21 Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2006
    SJphone auf MDA Compact

    Habe auf meinem MDA Compact sjphone mit sipgate zum laufen gebracht. Ist allerdings nicht WM 5 sonder ppc 2003. Glaube aber irgendwo mal gelesen zu haben das diese auch auf WM 5 läüft.
     
  9. Ex-Mad

    Ex-Mad Neuer User

    Registriert seit:
    7 März 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also auf dem QTEK8310 läuft der Pocket-PC Client von Skype (lt. Meldungen in einem anderen Forum). Andere Programme die auf SIP-Protokoll laufen, habe ich jetzt noch nichts gehört!
     
  10. Dominik84

    Dominik84 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    gibt es jetzt schon neue Sipgate Clients für Windows Mobile 5? Vor allem interessiert es mich, wie es mit carpo aussieht? Carpo benutzt doch auch das sip-Protokoll oder?
     
  11. mayday7

    mayday7 Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja gibt es, nennt sich sjphone, lad es dir runter und berichte mir wie es läuft, vor allem schreib mal wie dein WM5 Gerät heisst;) und welche CPU-Geschwindigkeit es hat, angeblich soll es knapp werden wenn die CPU unter 200 mhz ist, wenn du ein WM5 Gerät mit 200 mhz und nicht höher hast, dann schließ alle Anwendungen bevor du sjphone startest oder mach am besten einen neustart, dann sind deine zuvor gestarteten Programme auf jedenfall nicht mehr aktiv, dann haste mehr programmspeicher zur Verfügung, wenn du ein WM5 Gerät mit mehr als 400 mhz hast, dann probiere es einmal nach einem Neustart ohne andere Programme gestartet zu haben und einmal mit, will wissen, wie hoch der Prozessorlast sein muss, bevor es zu Gespraächsqualitätsschwankungen kommt;)
    Du nimmst von Sjphone die 2003 Variante, die geht auch für dein WM5
    gruß ein auf dein Bericht wartender mayday7
     
  12. Dominik84

    Dominik84 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hehe, werde ich machen, wenn ich soweit bin.
    Habe gestern meinen neuen XDA Orbit bestellt. Soll mitte Dezember dann bei mir sein :-(

    Wollte mich halt schon mal vorher erkundigen, ob es überhaupt dann möglich sein wird.
    Der Prozessor hat ja 200Mhz. Ich weiß nur nicht, ob zum Beispiel der GPS-Empfänger oder das TomTom 6 auch so nebenbei laufen und Prozessorlast verursachen. Das wird man dann alles sehen.
     
  13. mayday7

    mayday7 Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe so einiges dazu gelesen, auf den Geräten soll Navi ein bißchen ruckeln, was aber eher daran liegt, das dieser User viele Programme auf seinem Gerät laufen hat, 200 mhz sollen kurz bemessen sein, wenn du es testen kannst, dann wäre es nicht schlecht, weil dies würde meine Kaufentscheidung um über 200¤ entlasten.
    Die Geräte mit über 400 mhz sind leider immer teurer als die mit 200 mhz z.B. der Trion.
     
  14. bennie

    bennie Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2005
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ich habe xda neo mit 200mhz und habe sjphone die 2003 variante mit Voipbuster getestet.
    Als Voip Router habe ich FBF7050 Wlan.
    Die Gesrächsqualität war richtig gut. Hatte keinerlei Probleme mit der Sprache auf beiden Seiten. Habe das Headset benutzt.
    Andere Programme waren gleichzeitig nicht gestartet.
    Auch habe ich den neo nicht übertaktet.

    Wollte sjphone auch in der Uni probieren, jedoch kann sich sjphone nicht registrieren. Liegt wohl an der Uni Firewall, da diese paar Ports blockt.
    Gibt es für dieses Problem eine Lösung bzw. Alternative.
    Skype kann sich ganz normal anmelden. Sjphone aber nicht.
     
  15. mayday7

    mayday7 Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sieh dir diesen Voipsurfer(hiess der so, kostet auch Geld imho) doch mal an, der nach dem IAX Protokoll phont, dieser soll ja besser durch die Firewall kommen, meine ich hier im Forum gelesen zu haben, AGEphone macht imho auch IAX, mal nachschauen.
    Da gibts so einige Anbieter z.B. pbx-network.de
     
  16. slodes

    slodes Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Loox720 mit SJphone an sipgate

    Hallo,
    Kann mir jemand die Konfiguration für SJphone in Verbindung mit sipgate geben.

    Danke
     
  17. Dominik84

    Dominik84 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    tja, nun hab ich meinen orbit. Und Sjphone ist installiert. Aber ich kriege es mit carpo nicht zum laufen... Ich kriege einfach keine gültige Registrierung hin. Muss wohl noch etwas weiter probieren. Vielleicht probier ich sonst gleich mal Sipgate, wenn es mit Carpo nicht gehen will...
     
  18. Dominik84

    Dominik84 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ich habe es nun geschafft einen Voip-Client (X-lite PDA) auf meinem Pocket PC (XDA orbit) mit Windows Mobile 5 zu installieren und Carpo drauf laufen zu lassen. Aber: Es gibt zu viele Störungen, um es wirklich nutzen zu können. Ich habe zum Testen einfach mal die Hotline von der Telekom gewählt: (0800) 330 10 00, da sie kostenlos ist. Aber ich könnte nur ganz selten mal ein paar Worte verstehen... Entweder ist der Prozessor nicht schnell genug oder der Speicher nicht ausreichend oder was auch immer... Ich hatte übrigens keine anderen Programme im Hintergrund laufen. Sehr schade, dass es nicht geht.