VOIP normale Anrufe und Handy Analog?

Garfield360

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!

Hab mal eine Frage zur Fon-Box. Kann man diese so einstellen, dass alle normalen Anrufe (festnetz etc.) über die VoIP Flatrate gehen und Anrufe aufs Handy immer über den Analogen Anschluss gehen? Am besten noch mit Vorvorwahl! Geht sowas? Oder brauche ich dann ein 2. Telefon oder ähnlichen. :confused:

Bitte um Hilfe!

Viele Grüße,

Garfield
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,828
Punkte für Reaktionen
59
Punkte
48
Das geht und wird mit Hilfe der Wahlhilfe realisiert:
Nebenstelle auf
- Internetnummer xyz stellen
- zus-. Nummer Festnetz xyz

Wahlhilfe:
Anbieter z.B. 01026 definieren
Nummern 015, 016, 017 auf Festnetz via 01026 stellen
fertig.



P.S. Willkommen im Forum.
Noch ein Tipp: Lies Dich mal durch die Hilfe in der Fritzbox und suche hier im Forum mal nach "Wahlregel" - da hast Du auch einiges zu lesen ;)
 

Garfield360

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die hilfe! Wurde dann mal suchen nach den Wahlregeln!

Eine frage noch! Wenn dann z.B. jemand über Festnetz ein Handy anruft, funktioniert dann noch das Internet? Oder brauch man dafür ISDN?

Viele Grüße,

Garfield
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,828
Punkte für Reaktionen
59
Punkte
48
DSL funktioniert weiterhin - vorausgesetzt, Du hast alles richtig verdrahtet. (Dies geht aber aus den Unterlagen, Bildern und lustigen Postern hervor, die der Fritz beiliegen. ;))
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
231,876
Beiträge
2,016,240
Mitglieder
348,972
Neuestes Mitglied
alexhpbh2