.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VOIP Nummer aus Festnetz n. erreichbar(kein Anschluss unter.

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von vandriver, 27 Okt. 2005.

  1. vandriver

    vandriver Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hai zusammen,

    nach dem VOIP testen über Sipgate hab ich mich für die GMX Flat entschieden.

    Als Hardware verwende ich ne FB 7050Wlan- neueste Firmware.

    Sobald ich versuche die VOIP Nummer aus dem Festnetz oder vom Handy aus anzurufen kommt

    "Kein Anschluss unter dieser Nummer" bzw. mein Handy zeigt "Anschluss exisitert nicht".

    Die Sipgate Nummer dagegen funktioniert einwandfrei.


    Dauert das am Anfang einfach nur bei gmx bis die Nummern aus dem Festnetz erreichbar sind oder woran kann das liegen?

    Gruß
    Oliver
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ja, vereinzelt dauert das anscheinend etwas länger bis die Rufnummern von überall erreichbar sind!

    Du wählst aber hoffentlich nicht die Nummer mit "49" beginnend!?
     
  3. vandriver

    vandriver Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, ich wähle die Nummer genauso wie ich meine Festnetznummer anrufe. (also 06.../389341)

    Wenn ich von zuhause über die Nebenstelle mit dieser Nummer raustelefoniere dann wir die Nummer abgehend angezeigt. Dann warte ich einfach mal ab- danke für die Info.

    Frage:
    Wenn ich etwas falsch konfiguriert hätte dürfte ich doch nicht "Kein Anschluss unter dieser Nummer" hören. Das sollte sich doch dann nur darin zeigen das mein Telefon nicht klingelt, oder?
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Jo, genau das! ;)
     
  5. vandriver

    vandriver Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zur Info für Leute mit dem gleichen Problem:
    seit dem 29.10. können die Nummern angerufen werden. (Also fast 3 Tage nach Freitschaltung)

    Nächstes Problem:

    Die Voicebox:

    Zunächst im Konfigurationsmenü das Problem das ich den Haken bei "VERZÖGERT NACH 40 SEKUNDEN" nicht rausbekomme. Ich kann den zwar rausmachen und dann übernehmen- aber das wird vom System nicht erkannt. Es wird mir wieder bestätigt "Weiterleitung nach ... aktiv".
    Der Haken geht bei mir nur wie gfolgt raus:

    Immer umleiten anklicken & übernehmen
    dann wieder rein in Weiterleitung bearbeiten
    nun wieder Weiterleitung in bestimmten Fällen aktivieren und den unteren Haken erst gar nicht anhaken....


    Wenn der Anschluss besetzt ist kommt auch die Ansage- die Ansage kommt aber nicht nach 40 Sekunden. Muss ich dafür was in der FB einrichten? Eigentlich hatte ich das so verstanden das dies automatisch von gmx gehandelt wird. Desweiteren die Frage: Wie erfahre ich von neuen Voiceboxnachrichten? Per email erhalte ich keine email über vorliegende Nachrichten...

    Thanx
    Oliver