.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Voip nur nach kurzer Stomunterbrechnung

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Effel, 30 Mai 2005.

  1. Effel

    Effel Neuer User

    Registriert seit:
    16 Jan. 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe eine FA ata, FM ...37 hinter einem Router Teledat 630.
    Mein DSL- und Internetzugang ist ohne Probleme.
    Voip-Telefonate gehen nur, wenn ich die FB ata kurz vom Strom getrennt habe. Bei längerem unter Strom sein geht nichts mehr.Langes Warten, dann Besetztzeichen, keine 486 o.ä. im Systemprotokoll.
    Dieses verändert sich nicht, auch wenn ich den Provider und den Voip-Anbieter wechsele (zur Zeit, Access über GMX, Voip über freenet, über GNMX war es dasselbe)
    AVM meint, ich soll die Portweiterleitung im Router ausschalten, da mit STUN-Server gearbeitet wird. auch gemacht, aber alles beim Alten.
    AVM meint, die Box ist nicht kaputt !!

    Ich weisß nicht mehr weiter.

    Effel
     
  2. Effel

    Effel Neuer User

    Registriert seit:
    16 Jan. 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jeder, dem ich diese Geschichte erzählte, war der festen überzeugung, die Fonbos ata sei kaputt.
    Nach Rücksprache mit AVM wurde mir geraten, es mit einem anderen Router zu probieren. und siehe da mit dem Gigaset SE515 klappte es auf Anhieb !!
    ?????

    Effel
     
  3. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Vielleicht hättest Du vorher schon mal auf die Idee kommen sollen, die FritxBox OHNE Router auszuprobieren....
     
  4. Edi_der_wolf

    Edi_der_wolf Neuer User

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte das gleiche Problem, bei mir funktioniert es, seitdem ich die Fritzbox in die DMZ des Routers eingestellt habe.