.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIP-Provider-Switch Software

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von guidoz, 8 Nov. 2004.

  1. guidoz

    guidoz Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo :)
    ich hab ja im Forum schon einiges gesehen zum Thema Online-Statusb ei den Providern...

    Jetzt hatte ich eine Idee (evtl. hatte die Idee / den Wunsch auch schon jemand hier) :

    Manchmal soll ja ein Provider "down" sein und bis jetzt muesste man immer von Hand die Daten auf einen anderen Provider aendern und den Adapter (bei mir z.B. ATA486) neu starten...

    Fuer Programmierer sollte es doch (fast) ein leichtes sein, mehrere Profile zu speichern und den Adapter per "Click" ueber das WebInterface anzusprechen, den anderen Provider zu konfigurieren und den Adapter neu zu starten.

    Fuer Besitzer eines Sipura 2000 ist es evtl. ja nicht so spannend, aber bei unsren Grandstream Adaptern faend ich dass ein nettes Feature :))

    Gruesse
    Guido.
     
  2. tszr

    tszr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2004
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    fragt sich nur wieviel speicher noch frei ist in so einem ata 486 :wink:
    und vielleicht kann es ja das neue ata 487 / 488 :(
     
  3. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Der ATA386 kann 2 Provider-Accounts verwalten :)
     
  4. guidoz

    guidoz Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich dachte ja auch eher daran, dass man das vom Rechner aus macht...
    aber im ATA waers das natuerlich auch gut :))

    Gruesse
    Guido.
     
  5. Kasoft

    Kasoft Neuer User

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Möglich ist alles. Das wäre eben immer nur eine Frage des Aufwands. Obwohl das vielleicht sogar weniger Aufwand als mein Sipgate-Tool ist.
     
  6. Catscratch1

    Catscratch1 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Aug. 2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bin ich jetzt voll neben der Spur,
    oder kann man dafür nicht einfach nen Asterisk nutzen?
     
  7. Kasoft

    Kasoft Neuer User

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Catscratch1
    Man kann Asterisk für alles nutzen. Aber für den SOHO (SO schon eher) lohnt es
    sich nicht. Wenn jeder der mit Voip in Berührung kommen würde zuerst sich
    in * einarbeiten würde, würde VoIP schnell den Bach runtergehen. Nee aber
    das was hier gewünscht war ist Provider-Switcher was natürlich möglich wäre.
    Bloß ob sich der Aufwand lohnt ist die Frage. Wenn ich nicht an einer
    Abrechnungssoftware sitzen würde dann würde ich mich damit rumschlagen.
    Wäre auch ne nette Geschichte um danach noch auf Fritz!Box und andere
    Boxen zu gehen.

    MfG
    Kasoft
     
  8. alfa-mike

    alfa-mike Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @betateilchen und andere mit magischen Kugeln :wink:

    Wann kann man denn den ATA 488 oder 386 endlich in den USA oder gar in DEU kaufen :?:
     
  9. Fux

    Fux Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2004
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich sag mal so: Wenn man einen PC am Laufen haben muß, damit der die Daten im ATA ändert, wenn ein Provider ausfällt, dann sollte man doch lieber auf dem PC Asterisk laufen lassen.
    Da hat man neben dieser Funktion noch wesntlich mehr Möglichkeiten. Z.B. Fallback auf ISDN, Auswahl des Providers über vorgewählte Nummernkombinationen u.v.m.
     
  10. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Wenn alles klappt, kannst Du ihn Dir auf den Weihnachts-Wunschzettel schreiben.
     
  11. BomBastiK

    BomBastiK Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Kasoft
    Vielleicht findest Du ja doch irgendwann ein bisschen Zeit. Also so ein Switch für das BT101 hätte ich auch gerne! Grandstream scheint es ja nicht zu schaffen die Firmware so zu erweitern, das man mehrere Profile anlegen kann! Deshalb sind wir auch auf solche HELFERLEIN angewiesen!
     
  12. xlephant

    xlephant Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2004
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nimm doch einfach:

    AI RoboForm

    ist einfach ein auto ausfüller für formate...und kostenlos...
    http://www.roboform.com/
     
  13. xlephant

    xlephant Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2004
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ach ja mir ist gerade aufgefallen, dass das auto ausfüllen mit opera auch super klappt. kann so auf tastendruck zwischen sipsnip und sipgate wechseln.