.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIP / PSTN Answer Delay

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von lomex, 1 Jan. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lomex

    lomex Neuer User

    Registriert seit:
    31 Dez. 2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe ein Problem mit dem Answer Delay.

    Wenn ich es auf 30s einstelle, habe ich genug Zeit, Anrufe entgegen zu nehmen. Es dauert aber auch 30s, bis ausgehende Anrufe über PSTN weitergeleitet werden.

    Wenn ich es auf 1s einstelle, habe ich keine Zeit den Anruf (VoIP) entgegen zu nehmen.

    Ich möchte also bei beiden 30s einstellen, damit ich über Festnetz und Internet genügend Zeit habe, die Anrufe entgegen zu nehmen.
    Wenn ich Festnetz rauswähle, soll er direkt wählen.

    Wo stelle ich es ein?

    Hier mein Dialplan (falls er damit was zu tun hat)

    (xx.<:mad:gw0>|<0#:>xx.)

    Gruß
    Oliver
     
  2. timito

    timito Neuer User

    Registriert seit:
    5 Dez. 2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Versuch es mal den VOIP A. D. auf einen niedrigen Wert, und den PSTN A. D. auf 30
     
  3. lomex

    lomex Neuer User

    Registriert seit:
    31 Dez. 2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab ich schonmal. Nur wenn ich VoIP auf 1s stelle, kann ich keine eingehenden Gespräche über Internet mehr annehmen (weil nur 1s Zeit).

    Die beiden Werte sollte (in meinem Fall) schon auf mind. 30s stehen. Nur muss es ja irgendeine Möglichkeit geben, dass er trotzdem direkt rauswählt.
     
  4. timito

    timito Neuer User

    Registriert seit:
    5 Dez. 2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich habe es bei mir auf 1s stehen, habe allerdings auch noch kein Gespräch über Line1 empfangen. Werde ich mal demnächst ausprobieren was bei mir dann passiert.
     
  5. timito

    timito Neuer User

    Registriert seit:
    5 Dez. 2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe heute jemanden versucht anzurufen, ging aber keiner dran. Die Person hat mich dann auf meiner Sipgate Nummer zurückgerufen, und der SPA3000 hat das Gespräch ohne Probleme an das Analog-Telefon durchgestellt. Hat also ganauso geklingelt wie auch bei einem Gespräch das übers Festnetz ankommt.
    Habe bei VOIP AD 1s stehen und beim anderen 40s
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.