VOIP Status Rufnummer wird eingerichtet

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Praktiker

Neuer User
Mitglied seit
1 Sep 2004
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
:?:
Hallo zusammen,
nach dem schon nach drei wochen mein DSL Upgrade auf DSL Plus erfolgt ist habe ich (obwohl die Fritz! box noch nit da ist )
meine Rufnummer für VOIP freigeschaltet.
Alles klar... nach dem eintragen der Rufnummer im Controlcenter
erfolgte der Rückruf.
Pin eingegeben dann Ansage" Freischaltung erfolgreich...."
aber nun nach ca 20Stunden immer noch unter Status :
"wird eingerichtet...."
Nach zwei telefonaten mit der Hotline sagte man mir es wird sich drum gekümmert.
Jetzt habe ich mal ne andre MSN Probiert.
Hat schon jemand solche erfahrungen gemacht ??
Was kann ich da machen?


:?:
 

pccorner

Neuer User
Mitglied seit
22 Sep 2004
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir dauerte es nur 20 minuten
 

Praktiker

Neuer User
Mitglied seit
1 Sep 2004
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Geschaft !!

Nach nur 24 Stunden war meine erste MSN eingerichtet....

PS: Die zweite war nach 25 minuten eingerichtet, also noch vor der
Ersten...

Hat jemand zufällig dei einstellungen fur X-Lite mit 1und1 zur hand ???
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,289
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Bei mir bei 3 Rufnummern nahezu verzögerungsfrei.

jo
 

Keen

Interdisziplinär
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
723
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Wie jetzt?
Ich dachte bei 1und1 kann man nur eine Nummer freischalten lassen, gehen jetzt doch mehr Nummern? :huhu:
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,289
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Keen schrieb:
Wie jetzt?
Ich dachte bei 1und1 kann man nur eine Nummer freischalten lassen, gehen jetzt doch mehr Nummern? :huhu:
Du kannst jede "normale" deutsche Festneztnummer freischalten lassen, sofern Du unter der Nummer erreichbar bist und Deinen Freischaltcode eintippen kannst.

Kannst als auch die von Deiner Oma nehmen ;)

jo
 

Keen

Interdisziplinär
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
723
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Jetzt muß ich mal überlegen, wenn ich die Nummer von meiner Oma nehme, klingelt es doch trotzdem bei mir, oder? Hab ja mein Router angeschlossen und dort sind meine Nutzerdaten drinn. Mal angenommen ich regestriere 10 Nummern muß ich dann immer die Nutzerdaten ändern um erreichbar zu sein oder reicht es aus wenn ich meine jetzigen daten drinn lasse?
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,289
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Die AVM Box kann nur zwei Accounts, den Rest könntest Du z.B. mit einem Softphone wie X-Lite machen.

jo
 

Caveman

Neuer User
Mitglied seit
1 Aug 2004
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Du kannst jede "normale" deutsche Festneztnummer freischalten lassen, sofern Du unter der Nummer erreichbar bist und Deinen Freischaltcode eintippen kannst.

Kannst als auch die von Deiner Oma nehmen ;)

Ihr habt euch sicher schon mal vom Festnetz aus auf der Nummer angerufen, die ihr für 1&1 angemeldet habt. Über welchen Weg kommt der Call bei euch dabei rein: Über das Festnetz oder über 1&1?

Die Fox Box hängt bei mir am ISDN, parallel dazu ein ISDN Telefon. Wenn ich das auf die Nummer scharf mache, die ich für 1&1 verwendet habe, wird es nur klingeln, wenn der Anruf vom Festnetz kommt, da die Fon Box nicht von VoIP auf ISDN umroutet, sondern nur auf die beiden Analog-Ports.
Bei mir kommt der Call übers Festnetz rein, was bedeutet, daß die Nummer nicht von der Telekom nach 1&1 portiert wird bei der Anmeldung. Das bedeutet, daß du zwar Omas Nummer nehmen kannst, die Nummer bei deinen Gesprächspartnern auch von 1&1 angezeigt wird, aber alle Rückrufe bei Omi landen. Die wird sich freuen... :?
 

Caveman

Neuer User
Mitglied seit
1 Aug 2004
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Du kannst jede "normale" deutsche Festneztnummer freischalten lassen, sofern Du unter der Nummer erreichbar bist und Deinen Freischaltcode eintippen kannst.

Kannst als auch die von Deiner Oma nehmen ;)

Ihr habt euch sicher schon mal vom Festnetz aus auf der Nummer angerufen, die ihr für 1&1 angemeldet habt. Über welchen Weg kommt der Call bei euch dabei rein: Über das Festnetz oder über 1&1?

Die Fox Box hängt bei mir am ISDN, parallel dazu ein ISDN Telefon. Wenn ich das auf die Nummer scharf mache, die ich für 1&1 verwendet habe, wird es nur klingeln, wenn der Anruf vom Festnetz kommt, da die Fon Box nicht von VoIP auf ISDN umroutet, sondern nur auf die beiden Analog-Ports.
Bei mir kommt der Call übers Festnetz rein, was bedeutet, daß die Nummer nicht von der Telekom nach 1&1 portiert wird bei der Anmeldung. Das bedeutet, daß du zwar Omas Nummer nehmen kannst, die Nummer bei deinen Gesprächspartnern auch von 1&1 angezeigt wird, aber alle Rückrufe bei Omi landen. Die wird sich freuen... :?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,112
Beiträge
2,030,230
Mitglieder
351,454
Neuestes Mitglied
Hendrik Wellinger