Voip-Telefon an LAn der Fritzbox7170??

mindsuk

Neuer User
Mitglied seit
30 Nov 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

habe ein Tenovis T3 Classic IP Telefon, welches ich gern an meiner Fritzbox betreiben würde. Voip nutze ich über 1&1!
Geht das überhaupt? Fritzbox als Gatekeeper??
Hatte im Internet-Telefoniemenü diesen Eintrag gelesen:

VoIP-Verbindungen von IP-Telefonen im lokalen Netzwerk über die Verbindung ins Internet leiten.

Hat jemand einen Tip oder eine Anleitung??

LG mindsuk
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Die FritzBoxen besitzen mit Originalfirmware keinen SIP-Server oder -Proxy. Somit kann man an ihr kein IP-Telefon anmelden. Das Telefon muß direkt beim VoIP-Provider angemeldet werde. Verbindungen laufen somit grundsätzlich über das Internet. Infos zu SIP-Servern auf der FritzBox findest Du in der Boardsuche mit den Keywords Asterisk (dazu gibt es einen eigenen Forenbereich) und dtmfbox.

Gruß Telefonmännchen
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
239,520
Beiträge
2,128,810
Mitglieder
362,907
Neuestes Mitglied
Dta
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via