.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

voip telefon bauen

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von lukeskywalker, 17 Aug. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lukeskywalker

    lukeskywalker Neuer User

    Registriert seit:
    17 Aug. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ich will so zu sagen ein gerät bauen auf dem ein (oder mehrere ) Voice over ip Programme laufen. das gerät will ich dann einfach an ne flatratedose anschließen und damit auf andere telefonieren also auf andere skype Programme zum beispiel -- oder auch mit skype out auf andere (obwohl das wieder den sinn des gebauten gerätes überrennt !) --> ziel der aktion ist es ein kleines gerät zu bauen mit dem ich ohne pc voice over ip an einer flatrate dose tellen kann
     
  2. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Was auch immer eine Flatratedose sein mag - die Idee, einen ATA zu bauen, hatte hier schon mal jemand. Ist, glaube ich, im Sand verlaufen, da es ja nicht nur um das Zusammenlöten der Hardware geht, sondern da auch noch ein bisschen Software hintersteckt.

    Für Skype wäre mir bisher kein Gerät bekannt, daß das von Dir gewünschte liefert (habe ich mich aber auch noch nie nach umgesehen), für SIP-VoIP gibt es aber genügend Geräte, über die hier diskutiert wird. Sei es die Fritz!Box Fon, Grandstream ATAs, ...

    Schau mal in die Hardware-Sektion des Forums!

    HTH,
    Wichard

    Edit: Du bist hier sowieso im falschen Unterforum gelandet - der "Bau eines VoIP-Telefons" hat nicht wirklich viel mit 1&1 zu tun!
     
  3. Dakapo

    Dakapo Mitglied

    Registriert seit:
    10 Aug. 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH)
    Verbirgt sich in dieser Flatrate-Dose vielleicht ein Troll?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.