[Frage] VOIP Telefon für CTI+TAPI

__andreas__

Neuer User
Mitglied seit
17 Jul 2013
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

Gibt es Systemtelefone, die sich direkt per CTI + TAPI ansteuern ohne TK-Anlage (bzw.nur mit Fritzbox) verwenden lassen?



Anforderungen:
Ziel ist es für 3 Teilnehmer per PC zu telefonieren (Aus-+ Eingehend).
Gleichzeitig sollen die Kontakte an einer zentralen Stelle (z.b. Outlook) gespeichert werden.
Die Telefone sollten die Möglichkeit haben ein Bluetooth Headset zu verwenden.
Eine Kanzleisoftware mit TAPI Schnittstelle muss Gespräche aufbauen können.
Es muss ein Anrufprotokoll vorhanden sein, bei dem man einfach die Gesprächsdater pro Teilnehmer ermitteln kann.

Hintergrund / Gedanken:
Aktuell ist für die Telefonie nur eine FritzBox 7490 + Dect Telefone vorhanden.
Über die Fritzbox kann per Wählhilfe nur 1 Telefon als abgehendes Gerät festgelegt werden.

Bisher wurden für die Anrufprotokollierung jAnrufmonitor verwendet, das allerdings nach einiger Zeit und diversen Java Updates nicht immer stabil läuft, SmartCallMonitor ist gerade im Test.
Die bisher verwendeten Softphones in Verbindung mit der FritzBox hatten einfach keine optimale Gesprächsqualität und es fehlte die TAPI Schnittstellezur Kanzlei-Software.
Die bisher betrachteten Telefonanlagen waren meistens recht teuer für die Nutzung von 3 Teilnehmern.

Wunschvorstellung:
- Gibt es ein Softphone mit hervorragender Sprachqualität und TAPI Schnittstelle für die Kanzleisoftware?
- Gibt es ein VOIP Telefon mit hervorragender Sprachqualität und TAPI Schnittstelle für die Kanzleisoftware ?
- Alternativen?

Vielen Dank im Voraus
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
234,366
Beiträge
2,045,544
Mitglieder
354,020
Neuestes Mitglied
danies