.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VOIP und ISDN-Anlage

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Till!, 17 Juli 2004.

  1. Till!

    Till! Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juli 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen:

    Ich suche eine Möglichkeit um VOIP mit einer ISDN-Anlage zu nutzen.
    Bisher habe ich nur ISDN-Gateways gefunden, die gleich so 600-700 ¤ kosten. Das ist mir zu teuer.
    Das ganze soll folgendermaßen funktionieren:

    INTERN: bestehendes Telefonnetz mit ISDN und analog. das ganze ist an einer ISDN-Anlage gebündelt.

    GATEWAY: Vermittlung zwischen EXTERN eingehend und INTERN bzw. INTERN und EXTERN ausgehend.

    EXTERN eingehend: ISDN-Mehrgeräte-Anschluss, evtl. später analoger Anschluss.

    EXTERN ausgehend: VOIP über DSL und Provider.

    Ich hoffe, dass ich mich einigermaßen Verständlich ausgedrückt habe.
    Schön wäre es, wenn das ganze mit einer billigen HArdwarelösung zu machen ist. Aber auch eine Softwarelösung kommt in Frage.
    Ziel der ganzen Geschichte ist es, die Telefonkosten zu senken, in dem für ausgehende Gespräche VOIP genutzt wird und evtl später der ISDN-Anschluss von der Telekom ganz abgeschafft wird.

    Danke schonmal für eure Tipps.
    Grüße,
    Till
     
  2. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also mit Asterisk als Serversoftware und denpassenden PCI-Karten sollte das kein Problem darstellen. Ist allerdings etwas komplizierter als eine reine Hardwarelösung. Dafür ist es allerdings auch flexibler. So ist auch Faxempfang möglich, oder ein Voicemailsystem.
     
  3. Till!

    Till! Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juli 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    erstmal danke für deine antwort.

    afaik ist asterisk ja für linux. gibt es noch irgendeine Serversoftware für Windows? Da haben wir nämlich schon einen Server, der die ganze Zeit läuft und das somit prima übernehmen könnte.

    Gibt es denn eine kostengünstige Hardware-Lösung?
     
  4. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das günstigste Hardwareteil mit ISDN, was ich bisher gesehen habe, und in diese Richtung geht, habe ich bisher für 499 Pfund gesehen. Aber auch nur auf dem Papier. Das Dingen heißt:
    Mediatrix 1402 ISDN BRI VoIP Gateway und ist bei http://www.telappliant.com/ käuflich zu erwerben. Da gibt es auch ein Datasheet zum downloaden.
     
  5. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,282
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Du kannst Dir auch mal die SIPPSTAR IP PBX angucken:

    http://www.sippstar.com/de/index.html

    Keine Ahnung was das Ding kann oder nicht aber ist für Dich vielleicht eine Anfrage wert.

    jo