.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VOIP

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von magifix, 21 Jan. 2005.

  1. magifix

    magifix Neuer User

    Registriert seit:
    12 Jan. 2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe 3 VOIP-Telefone hinter einem Switch angeschlossen. Eine Verbindung ins Internet ist nicht vorgesehen.
    Folglich habe ich im Moment auch keine Möglichkeit das Datum zu beziehen.
    Gäbe es eine Möglichkeit das Datum über einen PC an einem weiteren Anschluss des Switches einzuspeisen?´
    Was brauche ich dazu? Wie geht es?
     
  2. thorsten001

    thorsten001 Neuer User

    Registriert seit:
    27 März 2004
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was hat das mit Sipgate zu tun?

    Aber zum Problem. Ich sehe da im Moment nur die Möglichkeit, selber einen NTP-Server aufzusetzten.
     
  3. wildzero

    wildzero Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Wiesbaden
  4. stalle

    stalle Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zusätzlich gäbe es noch die Möglichkeit via DCF-77 oder GPS jeweils mit einem externen Empfänger den PC zu synchronisieren.
     
  5. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Die Frage kommt mir bekannt vor. Sowas hatten wir vor ein paar Tagen schon. Bitte die Suche benutzen.

    jo

    ps. verschoben nach Allgemein
     
  6. magifix

    magifix Neuer User

    Registriert seit:
    12 Jan. 2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, habe den Server gefunden
    ich muss doch jetzt im Telefon die IP des Servers eintragen, oder?
    ist noch etwas einzustellen?
    IP habe ich eingetragen, dazu den Port 37
    geht aber noch nicht
    was könnte jetzt noch fehlen?
     
  7. thorsten001

    thorsten001 Neuer User

    Registriert seit:
    27 März 2004
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also, das sollte reichen. Ist der Port wirklich nötig?
    Wenn Du allerdings Deine IPs per DHCP verteilst, hast Du ein Problem. :)
    Reboot am ATA schon gemacht?
     
  8. magifix

    magifix Neuer User

    Registriert seit:
    12 Jan. 2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe kein dhcp
    habe es natürlich mit und ohne portangabe versucht
    reboot wurde nach jeder änderung gemacht
    mir fällt aber auf, dass ich am ntp-server port 123 gar nicht einstellen könnte
    ich weiß natürlich nicht welcher port überhaupt benötigt würde
     
  9. thorsten001

    thorsten001 Neuer User

    Registriert seit:
    27 März 2004
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Firewall am NTP Rechner? Läuft der NTP wirklich?

    NTP ist ein hierarchisches Protokoll über das Zeit-Server untereinander eine gemeinsame Zeit ermitteln können. Als Port wird 123 verwendet.
    Auf Port 13 kann ein Server mittels daytime seine Zeit als ASCII-Klartext zu Verfügung stellen. Eine andere Möglichkeit ist der Port 37 über time. Dieser liefert die verstrichenen Sekunden seit 1.1.1900 0 Uhr als 32-Bit-Binärwert.
     
  10. magifix

    magifix Neuer User

    Registriert seit:
    12 Jan. 2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    NTP-ist aktiviert (zeitgeistServer)
    aufrufe waren keine zu sehen
    man kann ja sonst nichts einstellen
    außer eben dem port