.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIP1 zu FXS (3-2-1) klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von Zebulon, 30 Jan. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zebulon

    Zebulon Neuer User

    Registriert seit:
    26 Dez. 2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    habe das Forum nach einen Konfigurationsanleitung durchsucht und nichts gefunden. FXS zu VoIP1 (1-2-3) und FXO zu FXS sowie FXS zu FXO funktioniert. Nur wenn mich jemand auf meiner Freenet Nummer anrufen möchte, klingelt mein analog Telefon nicht. Auf meinen Software iPhone Telefon kann ich angerufen werden. Somit ist die Nummer freigeschaltet und der fehler liegt nicht bei Freenet.
    Kann mir jemand sagen welche Parameter ich einstellen muß oder auf ein Thread verweisen wo es steht.

    Gruß Zebulon
     
  2. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welchen Provider hast Du am SPA-3000 auf Line1 und auf der PST-Line konfiguriert und wie?
     
  3. Zebulon

    Zebulon Neuer User

    Registriert seit:
    26 Dez. 2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo exim,
    Beides mal Freenet.
    NAT Mapping Enable: no
    NAT Keep Alive Enable: no
    (Sipura hängt an einen Router deshalb no)
    Proxy: freenet.de
    Outbound Proxy: iphone.freenet.de
    Register: yes
    Register Expires: 3600
    Use DNS SRV: no
    Proxy Fallback Intvl: 3600
    Use Outbound Proxy: yes
    Use OB Proxy In Dialog: yes
    Make Call Without Reg: no
    Ans Call Without Reg: no
    DNS SRV Auto Prefix: no
    unter "Subscriber Information" meine Benutzerdaten von freenet
    Use Auth ID: yes
    Auf der Seite "Info"
    steht auch unter "Line 1 Status" und "PSTN Line Status" Registration State: Registered
    Auf der Seite "sip"
    STUN Enable: yes
    STUN Server: iphone-stun.freenet.de
    Reichen die Angaben exim, oder hast du an bestimmte Parameter gedacht? Unter gw1 habe ich auch meine freenet Daten. Aber da sind sie ja, wenn ich das SPA 3000 richtig verstanden habe für das Gateway PSTN-Voip.
    Gruß zebulon
     
  4. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Exim,
    kannst Du mir evtl. helfen?
    Ich kann an meiner Arcor-Line die Fritz!BoxFon nicht vernuenftig betreiben, da sie andauernd den Sync zu DSL verliert (laut AVM ist bei mir die Daempfung zu hoch)
    Arcor und deren Drueckerkolonne kann und will nichts zu einer Leitungsverbesserung beitragen.

    Wenn ich meinen alten Sipura SPA 2000 hinter dem Original-Arcor Modem Cellpipe 50 + Router Linksys WRTG 54 betreibe, laufen die VoIP-Calls relativ stabil & brechen zumindest nicht mitten im Call ab, wie es bei der FBF vorkommt.
    Nur leider benoetige ich bei dieser Loesung 3 (!) Telefone (Sipura Line 1 & 2 & FN Arcor ankommend).

    Kann ich mit dem Sipura SPA 3000 2 VoIP-Provider und den FN-Anschluss auf einem Telefon "rauskommen" lassen oder nur 1 PSTN & 1 VoIP?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.