.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Voipbuster bricht die Verbindung nach ca. 30 Sekunden ab

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von Jagg, 30 Okt. 2005.

  1. Jagg

    Jagg Neuer User

    Registriert seit:
    30 Okt. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute !

    Ich habe meiner Mutter auf dem PC Voipbuster eingerichtet,sie hat jetzt auch bezahlt,das Sie nicht nur 1 Minute sondern ohne Zeitbeschränkung ins deutsche Festnetz telefonieren kann...
    Das Problem ist jetzt nur,das Voipbuster die Verbindung nach ca. 30 Sekunden abbricht,dann stehte unten links auf der Leiste "Clint ist nicht eingeloggt" und nach ca. 10 Sekunden wählt er sich wieder ein und dann steht wieder normal "Client ist eingeloggt"
    Was mir noch aufgefallen ist,wenn ich Voipbuster starte,dann steht da manchmal und links in der Liste "Client ist eingeloggt" und rechts daneben steht in Klammern "P2P Kommukikation ausgeschlossen"
    Ich kann mich ja irren,aber möglicherweise liegt es daran,hatte schon jemand diese 2 Probleme gehabt ?

    1. Verbindung bricht nach ca. 30 Sekunden ab
    2. Meldung "P2P Kommukikation ausgeschlossen"

    Ich habe auch Voipbuster,bei mir geht es einwandfrei,habe schon alle Einstellungen überprüft,aber ich weiss echt nicht mehr weiter !

    Meine Mutter und ich benutzen Windows XP Professional und WLAN über einen Netgear Router DG834GB