.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

voipbuster codec G.729?

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von haneu, 25 Aug. 2005.

  1. haneu

    haneu Neuer User

    Registriert seit:
    6 Aug. 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich kann bei voipbuster mit sip lediglich den G.711 benutzen.
    Ich bekommen aber alle 20-30s einen 0.5s Aussetzer abgehend.
    Mein Versuch den G.729 (zyxel 2002l) zu verwenden scheiterten.
    Irgendwo stand, das es schon mal moeglich war.
    Kann jemand andere codec verwenden?
    Der zyxel kann leider nur G.711 und G.729
    Mfg, Harald
     
  2. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    ALso G.729 verwende ich mit Voipbuster fast ausschliesslich!
    Funktionieren tut ebenso G.726/32 und iLBC nebst G.711 u/a.
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Meine FBF nimmt seltsamerweise auch zu 90% den G.711u!
    Ganz selten mal den von mir bevorzugten G.726-32!
     
  4. german

    german Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Harald,

    heist das Voip Buster läuft bei Dir auf einem Zyxel 2002L ? kannst du mir sagen wie Du das konfiguriert hast? Bin auch dankbar, für eine Konfigurationsdatei natürlich ohne Passwörter germanheer@web.de
    gruss German
     
  5. ChiefOBrei

    ChiefOBrei Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir kommt bei Verwendung von G.726-32 nur Knacken/Krachen aus der Leitung. Ich habe eine FBF Wlan. Könntest du mal ausprobieren, wenn nur der G.726-32 in Codec Liste steht, ob dann eine Verbindung mit Voipbuster zustande kommt. Soweit mir bekannt ist, startet FBF Wlan die Verbindung mit G.726-32 und wechselt dann den Codec auf G.711.

    Danke!

    Gruß ChiefOBrei 8)
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Jetzt ja!
    Bei mir geht's auch nur noch mit dem PCMU.

    Genau darum konnte ich letztens leider auch nicht mehr über VB telefonieren!
    Dadurch habe ich aber glücklicherweise ein bis dahin nicht bemerktes Problem lösen können! ;)
     
  7. ChiefOBrei

    ChiefOBrei Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    G729 funktioniert bei mir auch sehr zuverläßlich mit Voipbuster.

    ChiefOBrei 8)
     
  8. juergenausbw

    juergenausbw Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Codec's für SX541

    Hallo,

    beim Siemens SX541 können alle Codec's ausser G.723.1 gewählt werden, also "G.711 A law", "G.711 U law" und "G.729a".

    Gruß
    juergenausbw
     
  9. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Bei SNOM Telefonen muss auf allen Stellen in der Konfiguration G711u eingestellt werden. Sobald auch nur an einer Stelle der Codecreihenfolge in der Konfiguration des SNOM ein anderer Codec eingestellt ist kommt kein Gespräch zustande.