.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Voipbuster Einstellungen für Siemens SX 541 ?

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von nikolaus, 1 Sep. 2005.

  1. nikolaus

    nikolaus Neuer User

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallöle, manchmal sieht man Wälder vor Bäumen nicht. Die Konfiguration meines Routers Siemens SX 541 mit freenet ging problemlos. Es läßt sich einwandfrei wählen und telefonieren. Mit Voipbuster klappt gar nichts.

    Ich poste mal meine Einstellungen. Vielleicht ist jemand so freundlich und kann mir stecken, wo es hapert...

    Rufnummer: 0815 (Voipbuster vergibt wohl keine Rufnummern mehr und irgendwas wollte ich eintragen

    Namen anzeigen: Leitung 1
    Sip-Domäne: sip.voipbuster.com
    Bereich: sip.voipbuster.com
    Benutzername: MeinName (Mein Benutzername)
    Passwort: ******* (mein Passwort)
    .....
    ....
    SIP Listen-Port: 5060
    Proxy-IP-Adresse: iphone.freenet.de
    Proxy-Port: 5060
    Registrar-IP-Adresse: freenet.de
    Registrar-Port: 5060

    Mein Provider ist freenet. Ich wäre dankbar, wenn mir jemand
    auf die Sprünge helfen könnte. Voipbuster immer nur über den PC
    wird langsam ätzend.

    Vielen Dank, Niko
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo Niko!

    Habe mal den Titel editiert, da es einen ähnlichen Thread für die Fritz Box schon gibt, und nach Allgemein verschoben. An einer Störung bei Voipbuster liegt es ja nicht.

    Ich habe zwar keine große Ahnung von dem Siemens Gerät, aber auf den ersten Blick fällt mir auf, dass für Proxy und Registrar noch freenet eingetragen sind. Wenn Du das für jeden Account getrennt ändern kannst, sollte dort auch sip.voipbuster.com rein (Proxy kann vielleicht sogar leer bleiben?).
     
  3. nikolaus

    nikolaus Neuer User

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    !!! Voipbuster Einstellungen für Router Siemens SX541 !!!

    Hallöle,

    nach unendlichen schlaflosen Nächten und ganz viel lesen in englischen Phone Foren ist es geschafft: Voipbuster funzt endlich an meinem Siemens SX 541. Da im Forum viele Anfragen bezüglich der Einstellung sind, hier die komplette Einstellungen des Routers: (das klappt 100%-ig)!

    Ich gebe nur Zeilen wieder, in denen Einträge sind. Wenn ich also zu bestimmten Eintragungen keine Angabe mache, bleibt die Zeile einfach leer.

    Seite "Port-Einstellungen"

    Voip-Dienstanbieter: Anderer

    Telefonleitung 1: (Haken) aktiviert

    Rufnummer: (Euer Benutzername bei Voipbuster; Groß-/Kleinschr. beachten)

    Namen anzeigen: (Euer richtiger Name mit dem ihr bei Voipbuster angemeldet seid, bei mir z.B. Wolfgang Nikolaus)


    SIP-Domäne: stun.voipbuster.com (diese Zeile hat die meisten Kopfschmerzen gemacht)

    Bereich: voipbuster.com

    Benutzername: (wieder Euer Benutzername bei Voipbuster; selbe Eintrag wie bei Rufnummer)

    Passwort: (Euer Passwort bei Voipbuster)

    Telefonleitung 2: (kein Haken) aktiviert

    ----
    ----
    ----
    ----

    SIP Listen-Port: 5060

    Proxy-IP-Adresse: sip.voipbuster.com

    Proxy-Port: 5060

    Registrar-IP-Adresse: sip.voipbuster.com

    Registrar-Port: 5060


    Soweit dieswe Seite. Jetzt kommen noch ein paar Änderungen auf der Seite "Erweiterte Einstellungen".

    QOS: (Haken) aktiviert

    Anklopfen unterstützen: (Haken) aktiviert

    Caller-ID-Anzeige: (Haken) aktiviert

    Makeln Version: RF3264

    Telephon Hook Flash Timer: 800 ms

    Telefonton Ländereinstellungen: U.K.

    Wählton: (Haken) Anderen Wählton für VOIP verwenden

    Telefonleitung 2:

    Klingeln bei Festnetzanruf: ( kein Haken) aktiviert

    Ausgewählte Codes (rechtes Fenster): G.729a und G.711U law (bitte beachten, im linken Fenster stehen dann die anderen beiden Codes).Wenn Ihr jetzt alles richtig gemacht habt, kann es losgehen.

    Irgendwas in Deutschland anwählen...0049..... und es kommt eine Ansage einer freundlichen Stimme in englischer Sprache:" Zero Cent per Minute".

    Wenn ihr das hört ist alles ok. Hört ihr was anderes, kein Grund zum Verzweifel, die Einstellungen einfach nochmal checken. Geht trotzdem nichts dann schreibt ruhig eine Mail an mich. Ich werde versuchen zu helfen. Viel Spaß mit Voipbuster am Siemens SX541!

    Viele Grüße, Niko
     
  4. juergenausbw

    juergenausbw Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Niko,

    kannst Du längere Gesprache damit führen? Bei mir wird jedes Gespräch nach 1 Minute beendet.

    Gruß
    juergenausbw
     
  5. nikolaus

    nikolaus Neuer User

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Voipbuster Einstellungen für Siemens SX 541- äng. Gespräche

    Hi Jürgen,

    längere Gespräche sind bei mir null Problemo. Hast Du bei Voipbuster den berühmten Euro per Kreditkarte eingezahlt? Wenn du keinen Euro bei Voipbuster auf dem Konto hast, werden die Gespräche nach 90 Sek. getrennt. Das hat aber rein gar nichts mit dem Siemens Router zu tun! Die Trennung erfolgt auch bei Verwendung der Voipbuster Software.

    Viele Grüße, Niko
     
  6. juergenausbw

    juergenausbw Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Niko,

    vielleich kannst Du mal in den Tread schauen.
    Habe die Einstellungen an deinen Vorschlag angepasst. Gibts Du bei Name Vorname Name oder Name Vorname an?
    Kurz: Ich habe ein Guthaben (1,27 ¤ per Telefon) und kann auch mit der Software längere Gespräche führen. Alle Gespräche mit dem Siemens-Router werden bei VoipBuster nicht bei meinem User angezeigt.

    Gruß
    juergenausbw
     
  7. nikolaus

    nikolaus Neuer User

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gespräch nur 1 Minute

    Hallo Jürgen,

    bitte nochmal genaue (!) Info. Dauert das Gespräch 1 Minute oder 90 Sekunden?
    Dann habe ich mir deine Einstellungen angesehen. Bei SIP-Domäne muss unbedingt stun.voipbuster.com eingetragen sein. Der Name muss in der Form: Max Mustermann eingegeben werden. Also ganz normal, wie man ihn im Brief schreiben würde. Aber hier in jedem Fall auch Groß-/Kleinschreibung beachten. Wenn du dich bei Voipbuster mit juergen mustermann angemeldet hast, muß im Feld Namen anzeigen: juergen mustermann eingetragen sein.
    Bekommst du denn die Ansage von der Lady, dass der Anruf nichts kostet? Fehlermöglichkeiten gibt es viele. Ich hatte lange Zeit das Problem, dass ich anrufen konnte, es klingelte auch beim Teilnehmer, nur wenn der abhob, wurde gleich getrennt. Das lag an dem Eintrag SIP-Domäne. Ich hatte hier nicht stun vor Voipbuster.com gesetzt. Was immer dieses stun bedeutet, es ist in jedem Fall wichtig. Ich bin beim lesen in englischen Foren drauf gekommen. Aber erklärt wurde es leider auch nicht.

    Probier bitte noch weiter, nicht gleich die Flinte ins Korn werfen. Hilfsweise erstell dir bei Voipbuster einen ganz neuen Zugang (denn ich bin auch erst seit 3 Wochen dabei). Es ist nicht auszuschließen, dass bei älteren Accounts, bei denen Voipbuster auch noch Telefonnummern vergeben hatte, im Feld Namen anzeigen nicht der Name, sondern die Telefonnummer einzutragen wäre. Das kann ich leider von hier nicht feststellen, oder du müßtest mir mal vertraulich deine Daten zukommen lassen, dann bin ich gerne bereit es auzuprobieren. Dass Passwort kannst du ja nachher gleich ändern. Bei den neuen Zugängen muß es jedenfalls mit den von mir geposteten Einstellungen klappen. Vielleicht hat ja jemand nach meinem Posting es mit einem älteren Account probiert und es funzt? Dann wäre ein kurzer Bericht sehr wünschenwert.

    Viele Grüße, Niko
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Dieses " stun.voipbuster.com " ist normaler die STUN-Serveradresse von VB,die dafür eingesetzt wird,trotz Firewalls eine Verbindung zu ermöglichen,deshalb ist es schon sehr ungewöhnlich,diese nun für den SIP Proxy zu benutzen,der ja normalerweise " sip.voipbuster.com " heißt!
    Aber ich höre diese Möglichkeit nicht zum ersten Mal,sie war schon mal die Lösung in einer Konfiguration,die so normal nicht lief.
    Jedenfalls wird eine solche STUN-Adresse eben eingesetzt,um auch bei Firewallschutz trotzdem eine Verbindung zum Server zu ermöglichen und diese Adresse wird hier anscheinend "mißbraucht",obwohl sie im Normalfall niemals der SIP Proxy sein dürfte.
    Aber wenn es geht,warum nicht.
    Gruß von Tom
     
  9. juergenausbw

    juergenausbw Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Niko,

    habe den Eintrag der SIP-Domäne inzwischen geändert, trotzdem kein Erfolg. Bei einem neuen User ohne Guthaben können keine persönlichen Daten erfasst werden. Wo kann man das Passwort bei VoipBuster ändern?

    Gruß
    juergenausbw
     
  10. nikolaus

    nikolaus Neuer User

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Voipbuster Passwort

    Hallo,
    das Passwort ändern ist ja nun wirklich einfach. Mit der Software übers Internet nach Voipbuster rein, dann oben links auf File klicken. Darunter steht direkt und riesengroß: Change Paswwort.

    Nun wissen wir aber immer noch nicht, ob die verbindung nach 60 oder 90 Sekunden gekappt wird. Das wäre wesentlich wichtiger, als die Passwortänderung.

    Gruß Wolfgang
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Das Passwort kann man ändern,nur nicht die Emailadresse!
    Schau Dich mal hier im VB-Bereich um,da sind irgendwo noch 4 IP´s genannt,die Du mal für den SIP Proxy eintragen könntest.
    Versuch´s mal.
    Gruß von Tom
     
  12. nikolaus

    nikolaus Neuer User

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    E-Mail Adresse und neue Accounts

    Hallöle,

    eine Änderung der E-Mail Adresse stand nie zur Diskussion. Führt uns auch nicht weiter, da die E-Mail Adresse für den Router völlig ohne Belang ist!!!

    Bei neuen Accounts ist es völlig egal, ob Geld per Karte eingezahlt wurde ohne nicht. Voipbuster fragt in beiden Fällen die gleichen Daten für die Anmeldung ab. Die Datenmenge ist also völlig identisch!

    Aber auch das spielt für das Problem eigentlich keinerlei Rolle.

    An persönlichen Daten braucht man für den Siemens Router nur:

    Vorname, Name, Benutzername, Passwort

    Es wäre schön, wenn wir hier einen gemeinsamen Konsenz erzielen könnten.

    Sonste poste mal deine E-Mail Adresse, dann bekommst du einen Screenprint mit meinen Einstellungen. Hast du auch die Änderungen auf der Seite erweiterte Einstellungen gemacht. Im Vergleich zum freenet Account müssen die Codecs geändert werden!

    Viele Grüße, Niko
     
  13. juergenausbw

    juergenausbw Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Niko,

    sorry, ich habe auf der Homepage von VoipBuster nach einem Eintrag zum Passwort ändern gesucht. Die Passwortänderung bezog sich auf die Übergabe der Userdaten.
    Die Verbindung wird nach ca. 60 - 65s beendet.
    Welchen Einfluß hat die Dauer von 60 bzw. 90 s?
    Die Codecs sollten nur für die Verbindung an sich wichtig sein. Hat man alle Codecs gewählt, kommt kein Gespräch zustande, was bei mir jedoch gelingt.
    Habe es soeben nochmals mit allen Deinen Einstellungen probiert, ohne Erfolg.
    Du kannst mir die Screens per PN posten.

    Gruß
    juergenausbw
     
  14. nikolaus

    nikolaus Neuer User

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zum Passwort

    Hallöle,

    wer VB am SX 541 partout nicht zum laufen bekommt, sollte unbedingt sein Passwort checken. Ich weiß nicht warum, aber es ist so: VB will bei der Routerkonfiguration immer das allererste Passwort haben, das man seinerzeit bei der Anmeldung bekommen hat.

    Lautete dies damals "bremen" und wurde zwischenzeitlich auf "bayern" geändert, muß man unbedingt am Router "bremen" vorgeben, auch wenn das Telefonieren über die Software nur mit "bayern" funzt.

    Ziemlich verrückt - aber es ist so. So funktioniert der Dienst unter einem Benutzernamen mit zwei unterschiedlichen Passwörtern. Dies trifft aber nicht nur auf die SX 541 zu, sondern auch auf die FritzBox.

    Viele Grüße, Niko
     
  15. Flieger

    Flieger Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    @ nikolaus: und alle

    ich hab die Telefonton Ländereinstellungen: auf Deutschland gestellt

    Damit hat mein Telefon keine Probleme beim klingeln und ext. Anrufe werden nun auch angezeigt.

    Hab eben ne falsche HandyNR (nicht meine) zum testen angerufen. 20cent/min sagte die Stimme. Ging jemand drann aber abgebucht wurd noch nix. Dauert das länger? EDIT: jetzt sind noch 80 CENT, also alles OK.

    Will hier auch noch mal Danke sagen ans Forum und ihre User.

    [marq=right:3b24395e34][glow=red:3b24395e34]DANKE[/glow:3b24395e34][/marq:3b24395e34]
     
  16. netgurus

    netgurus Neuer User

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich wollte fragen ob VP mit SX541 noch funktioniert oder geht das nicht mehr ?
    Ich habe alles richtig eingetragen, trotzdem Blinkt das Lämpchen, und im Stratus ist nachzulesen dass die Anmeldung fehlgeschlagen sei.

    Gruss
    Netgurus
     
  17. nikolaus

    nikolaus Neuer User

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    VB funzt noch am SX541 !!!

    Hallo,

    VB funzt noch am SX541. Man spürt aber, dass der Kundenkreis immer größer wird, denn zu typischen Telefonzeiten ist das telefonieren über VB eine echte Qual, da zu wenig Leitungen vorhanden sind. Hast du die 2 Codecs auch richtig? Auch die Reihenfolge? Und bedenke, dass am Router dein allererstes Passwort eingetragen sein muß. Spätere Passwortänderungen über die Software interessieren beim Routerbetrieb nicht. Wenn dann noch genug Geld auf dem Konto ist (z.Zt. meine ich müssen wohl 5 Euro da sein) muß es eigentlich klappen. Wenn alle Stricke reißen, eine Mail an den Support. Das hat mich auch schon mal gerettet. Muß aber auf Englisch sein. Irgendwo hier im Forum sollte es auch einen Musterbrief von mir auf Englisch geben. Guten Erfolg, Niko!
     
  18. netgurus

    netgurus Neuer User

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo nikolaus,
    vielen dank, ich hatte die codes jeweils im Falschen Fenster, jetzt klappt es.
    VOIP Status zeigt auch an, dass ich erfolgreich angemeldet bin, und ich habe auch über 10 Euro auf dem Konto.
    Telefonieren hat aber noch nicht geklappt.
    Ich wollte fragen, wie äußert sich das Problem bei dir mit zu wenig Kapazitäten bei VoipBuster ?
    Wenn ich den Hörer abhebe, dann höre ich nur das besetzt Zeichen. Nachdem ich eine Nummer gewählt habe ist es einige Sekunden still und dann wieder Besetzt Zeichen.
    Ist das der Alltag bei VB oder habe ich was falsch gemacht ?
     
  19. höffi

    höffi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit der Fritz!Box habe ich seit einer Woche nicht einmal, ein Verbindungsproblem mit Voipbuster gehabt. Gerade eben wieder telefoniert und keine Probleme.

    Scheint wohl eher am SX zu liegen.

    höffi
     
  20. netgurus

    netgurus Neuer User

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe jetzt meinen Router mit Sipgate getestet, es hat sehr gut funktioniert.

    Aber bei VOIPBUSTER kommt immer das besetzt Zeichen, egal was ich wähle.

    Was mir noch aufgefallen ist, wenn ich VOIPBUSTER Einstellungen reinkopiere, dann klappt keine Verbindung zum SIP Server, wenn aber von Hand eingebe dann steht der Status Fenster, die Verbindung war erfolgreich.

    Habe schon eine Email an das Support geschrieben aber ob es was bringt..................