.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Voipbuster jetzt mit eigener Rufnummer mit Vorwahl vom angebenen Wohnsitz!

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von susanne, 23 Dez. 2005.

  1. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 susanne, 23 Dez. 2005
    Zuletzt bearbeitet: 24 Dez. 2005
    Mehr gibt es erst mal nicht zu schreiben. ;)

    Edit: Wem die Übertragung der Rufnummer stört, im VB Softphone -unter "Ihr persönliches Profil"- Rufnummernunterdrückung einschalten!
    Mit dieser Einstellung, wird dann auch die Rufnummer bei anrufen mittels Hardware unterdrückt.
     
  2. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Kann ich nicht bestätigen...
    +4943151xxxxx ist definitiv nicht 59457 Werl... :(
     
  3. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wer oder was ist Werl?! ;)

    Naja bei mir passt es jedemfalls! Man kann ja nich verlangen, die Rufnummerblöcke von jedem Dorf kaufen. ;)

    Gratis Gespräche- Gratis Festnetznummer- was will man mehr. :)
     
  4. beckmann

    beckmann Guest

    Es wird eine Nummer aus der nächsten Großstadt Vergeben wo die Firma von Voipbuster Nummern besitzt. Ich habe eine Nummer aus Essen bekommen. Das ist einer der Großstädte in der Nähe von mir.
     
  5. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Und wo gibt es die, weder auf der Website noch in meinem Accountbereich gibts was dazu.

    jo
     
  6. beckmann

    beckmann Guest

    Ich hatte dazu einen Menüeintrag. Get in numer oder ähnlich. Allerdings ist mir aufgefallen, dass dieser immer nur Zufällig kommt.
     
  7. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe eine "Einladung" per Mail bekommen.


    Neu! Gratis VoipIn Nummer für alle deutschen Voipbuster Nutzer!

    "Besuchen Sie http://www.voipbuster.com/en/buycredits.html. Fragen Sie eine GRATIS VoipIn Nummer an. Achten Sie darauf, dass sie dafür über ein Guthaben verfügen müssen.
    Mit einer VoipIn Nummer kann jeder - auch Leute die Voipbuster nicht nutzen - Sie auf dem Voipbuster erreichen.

    Bei Skype zahlen Sie 30 Euro pro Jahr für eine VoipIn Nummer, bei Voipbuster bekommen Sie die Nummer GRATIS!


    Freundlichen Grüße

    VoipBuster Team
     
  8. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Ah, wenn das so ist, dann liegt ist bei mir KIEL(!) die nächste Großstadt in der VB Rufnummern hat... ;)

    Einloggen und dann auf "Get inbound phone number" klicken!

    Mal sehen, wie lange das gut geht... Ich sage nur "Bundesnetzagentur".... ;)
     
  9. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich kann das leider nicht bestaetigen.
    hab nach wie vor eine nicht erreichbare Duesseldorfer Nummer.
    VoIPBuster fliegt aber bei mir sowieso als Naechstes raus, sobald das Guthaben abgetelt ist.
    Einen VoIP-Provider, der immer nur mal geht, kann ich nicht gebrauchen.
    Lieber zahle ich eine Kleinigkeit und dafuer laeuft es stabil!
     
  10. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Betrifft wahrscheinlich nur user, die noch keine Nummer haben. Meine Düsselnummern sind auch nur noch über Softphone erreichbar, schon lange nicht mehr über IAX.

    Kann sich bei der Vergabepraxis eh nur um einen Testbetrieb handeln. Ich würde so eine Nummer nicht kommunizieren.

    jo
     
  11. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin

    ganz genau, Rollo!

    Zumal es ja Deutsche VoIP-Provider mit deutlich stabileren Rufnummern gibt! ;-)
     
  12. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @markbeu- MOD!,

    warum verbreitest du immer so negative Stimmung in Sachen VB?

    In jedem Posting -im VB Bereich- denn ich hier von dir lese, teilst du mit, wie schlecht doch VB ist und das du ihm demnächst den Rücken kehrst.

    Sorry, aber mittlerweile weiss es jeder!

    Und auch kaum einer teilt deine Meinung, irgendwann muss dir doch die Lust vergehen. Ich jedenfalls, bin hochzufrieden mit dem GRATIS!!! Angebot, und raus komme ich immer, wenns mal nicht mit der Fritz funktioniert, dann halt mit dem Softphone (wo ich noch nie!!! Probleme hatte)
     
  13. beckmann

    beckmann Guest

    Ok, da trifft das wohl doch nicht zu, denn da wären Essen und andere Städte näher gewesen. Ich hatte das Vermutet, weil die Firma in anderen Städten in der Umgebung keine Nummern hat.

    Ich denke mal, dass sobald das bekannt wird schluss mit der Vergabe ist. Denn der Ortsnetzbezug besteht ja wie wir alle wissen nicht.
     
  14. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin

    Susanne:

    weil VoIPBuster ueber SIP nie nach D Fest / mobil laeuft, wenn ich es mal teste.
    Ueber IAX (in SimplyConnect eingetragen) geht es komischerweise.

    ich stehe nach wie vor auf dem Standpunkt, dass "Geiz eben nicht geil" ist; sondern es besser ist, fuer einen VoIP-Provider zu zahlen, der stable laeuft!
    Ich denke, inzwischen haben mehrere deutsche VoIP-Provider in dieser Hinsicht deutlich nachgebessert!
     
  15. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Bei mir klappt es fast immer! Manchmal sogar zuverlässiger, als mancher Provider für den man ¤¤¤ auf den Tisch legen muss!

    "Was nix kostet ist auch nix"... ;)
    VoipBuster kann meiner Meinung nach mit kostenpflichtigen Providern mithalten - wenn auch nicht mit den besten, aber auch nicht nicht mit den schlechtesten...
     
  16. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und warum nutzt du es dann nicht ausschließlich über IAX?
     
  17. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Probiert mal als Proxy den connectionserver.voipbuster.com

    Hab' ich gerade mal eingetragen und ...
    ... meine etwas ältere D'dorfer Nummer kann nun angerufen werden!
     
  18. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Mit der FritzBox? Ich habe es vor einer Stunde noch versucht. Es hat zwar ein Mal geklingelt, aber dann war Schluss.
     
  19. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Gerade hat's geklappt!
    Und in der Tat genau 1 mal!

    Nu geht's hier auch nimmer!

    Schade, aber nicht wichtig! ;)
     
  20. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Ha! Großstadt in der Nähe? :)

    Ich bin ganz nah an Stuttgart und bekam eine 0711... oops.... 0511-Nummer :)

    Aber die Nummer funktioniert jedenfalls :) und da für "normale" Anrufe per LCR heute Ferngespräche tagsüber ja billiger sind als Ortsgespräche, kann man mich nun für unter 1 ct/min statt für 1.7 ct/min anrufen ;-) *freu*

    Cheers,
    --gandalf.