.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Voipdiscount In-Number und Einstellungen Nokia E66

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von r2d2ro, 27 Jan. 2009.

  1. r2d2ro

    r2d2ro Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bukarest
    Hallo

    Ich bin ganz neu hier und verstehe auch nicht viel (nichts) von SIP, Voip etc.

    Habe auch die Suchfunktion benutzt aber nichts gefunden. Bitte schimpft also nicht mir, wenn ich gleich falsch gepostet habe.

    Meine Frage:

    Ich habe seit Jahren Voipdiscount. Nun würde ich es gerne über mein Handy Nokia E66 nutzen. Kann mir jemand sagen wo und wie ich das einstellen kann ?

    Weiter hätte ich gerne eine IN-Nummer aus der Schweiz oder aus Rumänien. Voipdiscount schreibt mir aber folgendes: "Tut uns leid. Aktuell ist keine VOIP-IN Nummer für Ihren Zugang erhältlich."

    Kann mir jemand sagen fuer welches Land ich bei Voipdiscount eine IN-Nummer erhalten kann ?

    Oder kann mir jemand einen anderen Anbieter nennen, bei welchem ich eine IN-Nummer fuer die Schweiz und/oder Rumaenien erhalten kann ?

    Besten Dank schon mal im Voraus für Eure Hilfe.
     
  2. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schweizer Festnetznummern (004132) gibt's bei sipcall.ch kostenlos.
     
  3. r2d2ro

    r2d2ro Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bukarest
    Vielen Dank Stiefel für Deine Antwort. Ich habe mich bei sipcall angemeldet und warte nun auf die Daten. Nun würde ich Dich gerne noch weiter fragen.

    Ich habe dann eine Nummer von sipcall aus der Schweiz und eine Nummer von eurovoice.ro aus Rumänien. Wie kann ich diese nun verbinden ? Kann ich die Sipcall zu der Rumänischen weiter- oder umleiten ? Oder gibt es eine kostenlose Software mit welcher ich beide Nummern empfangen kann ? Ich glaube bei meinem X-Lite kann ich nur eine eigene Nummer eingeben.

    Oder kann ich die Sipcall-Nummer zu meinem Voipdiscount umleiten ?

    Vielen Dank für Deine Hilfe.
     
  4. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Um eine Umleitung zu Deiner voipdiscount-SIP-URI bei den beiden genannten VoIP-Anbietern möglich und kostenlos ist, müsstest Du bitte selbst ausprobieren.

    Der einfachste Weg - falls eine kostenlose Umleitung direkt beim Provider nicht möglich sein sollte - wäre m.E. die Nutzung des kostenlosen SIP-Proxy mysipswitch, mit dessen Hilfe Du die beiden genannten Anbieter ganz einfach auf Deine voipdiscount-SIP-URI registrieren kannst. Wenn Du beide nicht für ausgehende Gespräche nutzen willst, dann brauchst Du Dich mit einem Dialplan auch nicht auseinander zu setzen.

    Einfach die beiden Providerdaten (nacheinander) mit "add new" erfassen und unter "Register with this Provider." im Feld "Registration Contact" sip:benutzername@sip.voipdiscount.com eingeben. Das sollte m.E. so funktionieren.

    Der VoIP-Anbieter "simplyConnect" bietet sowas ähnliches auch für 3 Fremdprovider und "P-B-Xes" wäre ein anderer SIP-Proxy-Service.

    P.S.: Abgehende Gespräche können über mit mysipswitch registrierte Betamax-Accounts nicht geführt werden, da Betamax dies blockiert. Also bitte mit dem o.g. Verfahren nicht die Betamax-Providerdaten bei mysipswitch eintragen.
     
  5. r2d2ro

    r2d2ro Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bukarest
    #5 r2d2ro, 30 Jan. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1 Feb. 2009
    Also Stiefel Du hast mir sehr geholfen mit Deinen Hinweisen. Ich werde mir das jetzt anschauen. Habe wirklich keine Ahnung von VoIp und taste mich nun an die Sache ran mit Deinen Tipps. Vielen, vielen Dank.

    Genau wie Du es beschrieben hast, so brauche ich es. Die CH und die RO Nummer zu Voipdiscount. Ich muss diese ja nur annehmen koennen. Telefonieren kann ich dann über Voipdiscount.

    Versuche nun das mysipswitch zu downloaden und die Daten dort einzugeben.

    Herzlichen Dank nochmals, dass Du Dir die Zeit genommen hast für mich. Solltest Du mal nach Rumänien kommen oder was brauchen von hier, dann melde Dich bitte.


    --- Beitrag 2 ---
    Also grossen Erfolg habe ich da nicht bisher.

    Ich habe ein Konto bei mysipswitch erroeffnet und beide SIP Nummern aus der CH und aus RO nach Deiner Beschreibung eingegeben.

    Die RO Nummer geht gar nicht und die CH Nummer ist zwar gruen beim Monitoring, aber wenn ich da anrufe, dann kommt einfach nur immer besetzt.

    Voipdiscount habe ich jedoch an und ich habe auf "alle Anrufe" zulassen gestellt.

    Diese Angaben habe ich beim Monitoring:

    Username Server Registered Contacts
    Contact URI Next Try Last Attempt
    41325110663 voipgateway.org
    sip:MeinName@sip.voipdiscount.com;switchtag=173389 2690s 30 Jan 2009 14:14:04 remove
    refresh
    40317199419 eurovoice.ro
    Authentication failed (401 Unauthorized). 161s 30 Jan 2009 14:26:50
    refresh

    Weiss jemand weiter ? Danke bestens.

    Ich habe auch versucht eine Weiterleitung bei X-Lite zu Voipdiscount zu machen. Das geht aber irgendwie auch nicht. :-(
     
  6. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nur um ganz sicher zu gehen (nicht böse sein): Statt MeinName hast Du Deinen voipdiscount-Benutzernamen eingegeben, oder?

    Das bedeutet, dass Dein Benutzer-Name und/oder Dein Passwort und/oder der Server nicht korrekt eingegeben ist.

    Noch eine Idee zu X-Lite: Such mal nach einem Programm namens Phoner, das kann m.W. mehr als nur einen SIP-Provider in der kostenlosen Version verwalten. Evt. wäre das auch eine Alternative für Dich.
     
  7. r2d2ro

    r2d2ro Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bukarest
    Hallo Stiefel

    MeinName habe ich hier fuers Forum reingeschrieben. Dort steht sonst mein Name. Das ist es also nicht.

    Kann es sein, dass es an Voipdiscount liegt ? Das die nichts zu sich umleiten lassen ? Es scheint ja weder bei X-Lite, noch bei mysipswitch zu gehen mit dem umleiten.
     
  8. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie testest Du's denn eigentlich?
     
  9. reubaer

    reubaer Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo zusammen

    Ich habe auch ein Nokia E66 und ein sipdiscount account.

    Gibt es eigentlich jetzt zugangsdaten für mein handy, damit ich mit meinem handy einloggen kann?

    sipdiscount hat mir folgendes geschickt:

    Your SIP Device settings:
    SIP/Proxy registrar : sip1.sipdiscount.com
    Domain/Realm (optional): sipdiscount.com
    STUN server : stun.sipdiscount.com

    aber ich breauche noch den publich username. ich glaube der ist
    sip:"mein name"@sipdiscount.com

    gehts es überhaubt? habe schon viele varianten ausprobiert. kann einfach nicht connecten.

    vielen dank


    gruss Reubaer
     
  10. pento

    pento Guest

    #10 pento, 31 Jan. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 Jan. 2009
    Die Zugangsdaten sind die, die du auch bei sipdiscount verwendest.
     
  11. r2d2ro

    r2d2ro Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bukarest
    Ich rufe von meinem Handy aus auf die Sipcall Nummer in der Schweiz. Habe ich den "Forward" nicht an, dann kann ich mich anrufen. Habe ich den "Forward" an, dann kommt immer besetzt. :(
     
  12. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Probier es mal bitte mit einem anderen Handy oder Telefon, ich habe einen "loop" im Verdacht.
     
  13. r2d2ro

    r2d2ro Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bukarest
    Habe es mit 3 verschiedenen Handys und 3 verschiedenen Providern versucht. immer belegt. Bin gerade in diesem Phoner. Ein Profil konnte ich anlegen. Wie kann ich nun eine zweite SIP Nummer eingeben ?

    Beim umleiten mit dem Phoner muss ich dort auch "sip:benutzername@sip.voipdiscount.com" eingeben ?
     
  14. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #14 Stiefel, 31 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 31 Jan. 2009
    Ich nutze Phoner nicht, aber m.W. kann man dort mehrere SIP-Provider gleichzeitig nutzen, eine Umleitung zu voipdiscount würde dadurch doch entfallen. Ich nutze in der FritzBox 20 SIP-Provider und habe daher keinen "Umleitungsbedarf".

    Ich bin inzwischen zu der Überzeugung gekommen, dass Dein Problem bei voipdiscount liegt.

    [Edit]
    okay, r2d2ro, dann machen wir eben hier mit dem Thema weiter...
     
  15. r2d2ro

    r2d2ro Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bukarest
    Das glaube ich auch.

    Dank Deiner Hilfe habe ich nun das Problem folgend lösen können.

    Ich habe die Software EyeBeam gekauft und nun 6 Sip-Nummern die perfekt und gleichzeitig funktionieren.

    Das Weiterleiten zu Voipdiscount klappt leider nicht. Brauchen wuerde ich das in folgenden Situationen:

    Ich bin im Amerika oder in Thailand mit dem Handy unterwegs. So kann ich alle SIPnummern zu Voipdiscount umleiten und von Voipdiscount kann ich alles auf mein Handy weiterleiten und dort die Anrufe entgegen nehmen. Das EyeBeam hat ja den Nachteil, dass ich immer am PC sein muss.

    Nochmals Danke ich Dir für die intensive Hilfe. Ich stehe in Deiner Schuld.
     
  16. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #16 Stiefel, 31 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 31 Jan. 2009
    Was für einen Router nutzt Du denn? Eine FritzBox (nicht unbezahlbar) würde Deine Probleme ohne Software und ohne laufendem PC lösen.

    Edit:
    Wenn Du öfters in den USA bist, könnte Gizmo5 Backdoor Dialing (ca. 11% der Festnetz- und Mobilfunkanschlüsse der USA können so kostenlos erreicht werden) für Dich interessant sein. Unter SIPphone kannst Du das kostenlos als normalen VoIP-Provider mit einem Router oder einer VoIP-Software Deiner Wahl nutzen.
     
  17. r2d2ro

    r2d2ro Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bukarest
    Ich bin in Rumänien zu Hause. Würde hier eine Fritzbox auch funktionieren ? Bisher habe ich noch keinen Router. Nur das Modem vom Kabelanschluss.
     
  18. pento

    pento Guest

  19. vilarinha

    vilarinha Neuer User

    Registriert seit:
    26 März 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    annex ist egal - er hat doch ein kabelmodem .......

    da gehen alle aktuellen modelle mit voip



    greetz

    alfredo
     
  20. r2d2ro

    r2d2ro Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bukarest
    Vielen Dank an Euch alle. Was Ihr alles so wisst. Toll.... Ich werde das mit der Fritzbox auch testen. Mal sehen ob ich das schaffe.

    Noch eine letzte Frage, dann gebe ich Ruhe. :)

    Könnt Ihr mir noch einen Anbieter empfehlen wo ich eine Voip-In Nummer aus den USA bekomme ? Meine Eltern leben in Amerika. Ich habe aus Deiner Signatur Stiefel einige versucht, aber die meisten haben diesen Service eingestellt.

    Besten Dank nochmals für Eure Hilfe.