.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Von 1und1 zu freenet kostelos telefonieren

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Sala, 24 Feb. 2006.

  1. Sala

    Sala Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    ich möchte gerne von 1und1 zu freenet kostenlos telefonieren
    im Forum hab ich schon gelesen das es über die kurzwahl fuktioniert.
    Hab es eingerichtet über benutzername@freenet.de wenn ich dann meine Kurzwahl wähle komm ich nicht durch und im Ereignisprotokoll meine Fritzbox steht :

    Internetelefonie mit benutzername (hab ich geändert) über freenet.de fehlgeschlagen. Fehlergrund: %FRN-0008 Anruf nicht erlaubt (403)

    Was mach ich falsch ?
     
  2. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Vermutlich gar nichts:
    Laut unserem Wiki blockiert freenet SIP-Anrufe aus Fremdnetzen. Überzeuge einfach den/diejenige(n), den/die Du anrufen willst, sich bei Dyndns.com oder ähnlichen Anbieter einen dynamischen DNS-Eintrag zu besorgen. Der wird dann z.B. von der Fritz!Box bei jeder Einwahl aktualisiert, und Du leitest den Anruf per Kurzwahl nicht auf <Freenet-Nummer>@freenet.de, sondern auf <Freenet-Nummer>@benutzer.dyndns.org - dann klappt das.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    So ist es,soweit ich weiß,geht das auch nur unter Sipgate - web.de - und Freenetusern,Freenet läßt wirklich nichts weiter zu!
    Gruß von Tom