Von Grandstream auf iPhone Basic und zurück....

timo.heinrich

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2004
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo !
Erstmal habe ich hier im Forum schon einiges gelesen... Finde es wirklich sehr interessant hier! Ich habe bei Freenet den iPhonePlus Tarif gebucht und möchte mal bei meinem Bruder im Nebenhaus anrufen. Er hat das iPhoneBasic auf seinem Pc installiert. -> Nun habe ich gelesen, dass ich seinen Benutzernamen in diese Ziffernfolge auf dem Telefon eintippen muss... Das bedeutet [email protected] ??? Das wird ja eine schön lange Nummer :)

Wie ist es, wenn er mich über das Basic auf mein Plus anruft ? Das ist dann für Ihn auch gebührenfrei und funktioniert ? Muss er meine Rufnummer eingeben, oder reicht auch dort der Benutzername ?

Vielen Dank !

Gruß
Timo
 

Rocky512

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Mai 2004
Beiträge
3,469
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wenn ich mich nicht irre (meine iphone-zeit ist schon ein weilchen her) reicht es wenn ihr beide den benutzername eingebt ( jedenfalls mit iphone-client )
 

timo.heinrich

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2004
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Na, er hat die iPhone Software und ich ein Sip Telefon, da kann ich ja keinen Benutzernamen eingeben.
 

labertasche

Neuer User
Mitglied seit
21 Jun 2004
Beiträge
69
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn Dein Bruder Dich auf Deinem BT101 angerufen hat, dann drücke nach dem Gespräch einmal bitte die Taste 'Callers'.
Im Display findest Du dann seine Kennung angezeigt (wenn auch etwas zerhackt). Drückst Du dann auf 'Redial' so wird die Kennung Deines Bruders angewählt.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,332
Beiträge
2,021,238
Mitglieder
349,880
Neuestes Mitglied
Jupsi99