.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Vorbote des Wärmetodes?

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von guidoquiram, 4 Juli 2004.

  1. guidoquiram

    guidoquiram Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2004
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, nachdem mein Sipura (SPA-2000 Serial Number: 88012BA22*** Software Version: 2.0.9(d) Hardware Version: 2.0; Symptome treten auch mit 2.0.8 auf) etwa eine Woche problemlos mit Sipgate funktioniert hat, stürzt die Kiste jetzt mit zunehmender Uptime ab und bootet in einer Endlosschleife (siehe Log unten). Zusätzliche Lüftungslöcher sind gebohrt; Sipura ist warm, aber nicht heiss. Nach einigem Abkühlen ist alles wieder bestens. Sipura-Support ist kontaktiert. Jegliche Ideen sind äusserst willkommen! Vielen Dank, Guido

    07-04-2004 13:44:49 Local1.Debug 192.168.50.34 <009>dns servers:<009>
    07-04-2004 13:44:49 Local1.Debug 192.168.50.34 <009>gateway ip:<009>192.168.50.1
    07-04-2004 13:44:49 Local1.Debug 192.168.50.34 <009>subnet mask:<009>255.255.255.0
    07-04-2004 13:44:49 Local0.Info 192.168.50.34 System started: ip@192.168.50.34, reboot reason:H0
    07-04-2004 13:44:49 Local0.Info 192.168.50.34 System started: ip@192.168.50.34, reboot reason:H0
    >>> Nächster Reboot ab nächster Zeile oben, danach forlaufend
    07-04-2004 13:44:37 Local3.Debug 192.168.50.34 fhs:0002:upg:app:0:2.0.9(d)
    07-04-2004 13:44:37 Local3.Debug 192.168.50.34 fhs:0001:upg:app:0:1.0.35(a)
    07-04-2004 13:44:37 Local3.Debug 192.168.50.34 fhs:0000:upg:app:0:1.0.35(a)
    07-04-2004 13:44:37 Local3.Debug 192.168.50.34 fbr:1:000a:0000:1341a:0004:0005:2.0.9(d)
    07-04-2004 13:44:31 Local3.Debug 192.168.50.34 [0]Off Hook
    07-04-2004 13:44:31 Local2.Debug 192.168.50.34 [5060]STUN trying 1
    >>> Weiss jemand was dieser Befehl bedeutet?
    07-04-2004 13:44:31 Local2.Debug 192.168.50.34 [5060]STUN trying 0
    07-04-2004 13:44:23 Local3.Debug 192.168.50.34 IDBG: st-0
    07-04-2004 13:44:21 Local1.Debug 192.168.50.34 <010>
    07-04-2004 13:44:21 Local1.Debug 192.168.50.34 130.244.127.161
    07-04-2004 13:44:21 Local1.Debug 192.168.50.34 130.244.127.169
    07-04-2004 13:44:21 Local1.Debug 192.168.50.34 <009>dns servers:<009>
    07-04-2004 13:44:21 Local1.Debug 192.168.50.34 <009>gateway ip:<009>192.168.50.1
    07-04-2004 13:44:21 Local1.Debug 192.168.50.34 <009>subnet mask:<009>255.255.255.0
    07-04-2004 13:44:21 Local0.Info 192.168.50.34 System started: ip@192.168.50.34, reboot reason:H0
    07-04-2004 13:44:21 Local0.Info 192.168.50.34 System started: ip@192.168.50.34, reboot reason:H0
    >>> Bislang Gespräch (siehe unten, dann reboot in nächster Zeile oben)
    07-04-2004 13:43:55 Local2.Debug 192.168.50.34 [0:0]LAT-- 6(2)
     
  2. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Komisch ist das "fhs:0001:upg:app:0:1.0.35(a)", bei mir kommt da nur 'was mit "2.0.9(d)". Das Firmwareupgrade ist problemlos durchgelaufen?
     
  3. guidoquiram

    guidoquiram Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2004
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für Deinen Kommentar; die Vermutung hatte ich auch schon. Habe jetzt (nach einer Nacht Abkühlzeit) die 2.0.9 noch ein paar Mal geflasht, jeweils als "ok" bestätigt vom Sipura. Das Ergebnis ist - wenn dann der Sipura wieder wärmer wird und abstürzt - dass die "fhs" Zeilen noch vermehrt auftreten. Der Sipura scheint sich die Historie der Upgrades zu merken.
     
  4. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Aha da werde ich wohl auch ein Wärmeproblem haben ,denn mit der 2.06er Firmware das selbe. Ein paar Gespräche sind möglich ,danach bei jeden Gesprächsaufbau ein Reboot vom Sipura. Nachdem ich den Stecker wieder 10 vom Netz genommen hatte gehts wieder. Komisch. Soll das Ding hinüber sein?
     
  5. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Firmwareversionen sind auch beim SPA nicht wahllos up- und downgradefähig! Z.B. ist von der 1.0.35 kein direktes Update auf die 2.0.2 möglich, aber auf die 2.0.6c wohl schon. Um eine 1.0.35 z.B. auf 2.0.2 zu bringen muss man zuerst ein Downgrade auf die 1.0.33 vornehmen. Das hat auch hebeda schon mal irgendwo geschrieben.

    Maile grad mit dem Sipura-Support, um eventuelle Abhängigkeiten zu klären und um genau zu erfahren, was man wie nun wohin upgraden und ob und wie man eventuell "zerflashte" SPAs wieder hinbekommen kann. Und auch, ob ein "zerflashen" überhaupt möglich ist.

    @guidoquiram:
    Die Meldung "fhs:0001:upg:app:0:1.0.35(a)" bei einer installierten 2.0.9d ist zumindest schonmal nicht normal, würde ich behaupten. Mein SPA kam IIRC mit der 1.0.33, hat seitdem alle 2.0.x mitgenommen und sagt jetzt auch nur "2.0.9.d" und nix anderes.

    Melde mich wieder wenn es 'was Neues gibt.
     
  6. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sipura hat geantwortet, habe ein paar allgemeine Zeilen in http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=469 reingesetzt.

    @guidoquiram und @haeberlein:
    Der Reboot-Grund steht im Log. Wenn das bei Euch immer "H0" ist (zumindest bei guidequiram sieht es so aus) dann schreibt an den Sipura-Support "SPA keeps rebooting with reason 'H0'" oder so ähnlich und schreibt die MAC-Adresse des Gerätes mit in die Mail. Ihr bekommt eine RMA-Nummer + Rücksendeadresse und Sipura schickt ein Ersatzgerät.
     
  7. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Meiner scheint seinen geist aufgegeben zu haben. Leider kann ich kein Englisch um den Support zu schreiben und auch die Versandkosten werden wohl wuchermäßig hoch sein. Mein Gerät rebootet vor jeden gespräch. Wollte auf eine neuere Firmware updaten und ganz zum schluß sagte er was von "kann sipura nicht mehr finden -failed) Nun blinkt er nur noch und ich habe keinen Web Zugriff mehr darauf-Schöner Mist.
     
  8. koehler

    koehler Forumsbundespräsident

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Unterbezahlte Voodoopuppe
    @haeberlein: Willkommen im Club :(

    Mich hat es diese Woche auch erwischt. Bei mir wurde das Geraet wie immer richtig schoen heiss so dass ich schon fast die Heizung ausstellen musste und irgendwann kam ein feister Schmorrgeruch aus dem Geraet.

    Vielleicht hatte sich dass auch schon dadurch angekuendigt, dass der Adapter nach ca. 3 Wochen schon nicht mehr sofort startete. Die ETH LED wurde zwar aktiv, aber die Betriebs-LED bliebt dunkel.

    Meine Tochter wuenscht sich ein Haustier, vielleicht kann ich das Gehaeuse ja noch gebrauchen! Eine kleine Tuer reinflexen und ein paar Fenster auf jeder Seite und schon hat man ein feistes Maeuse-Asyl! Nur schade dass es nicht mehr beheizt ist ;)

    Aber um diesem Beitrag doch noch eine Qualitaetsnote zu verleihen:
    Vielleicht bringt es bei deinem Problem vielleicht ja was den Adapater mal 10 Minuten (wie damals) auszumachen. Bei mir war es am Anfang aehnlich. Ich habe das Geraet dann auch mal ohne Phone am FXS Port gestartet und dann ging es auf einmal. Kann aber auch Zufall sein.

    Bzgl. deines Englisch-Problemes kann ich dir helfen. Meine Email hast du ja ;)


    Gruss,

    Michael
     
  9. ganjamen

    ganjamen Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    welche hardware versionen habt ihr ?


    hab hier version 0.991 und version 2.21 die funktionieren alle prachtig bis jetzt ...
     
  10. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich hatte Version 2.06c. Nun hatte er sich beim Update aufgehangen.Nun habe ich von Sipura eine Datei bekommen ,mit der man schief gegangene Firmware Updates reparieren kann. Jetzt habe ich zwar wieder die 2.06c drauf ,aber das gerät rebootet trotzdem nach jeden Gespräch. Sipura hat mir eine RMA Nummer zugesand und das Gerät geht morgen nach USA ,für 12 Euro Porto als Brief (International Maxibrief). Die kann man schon investieren ,da beim Brief kein Zoll fragt und bevor man das gerät wegschmeisst. Einen Versuch ist es wert. mal sehen was passiert.
     
  11. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Nein, nicht die FW-Version sondern die HWardware. Die steht auch unter Product Information im Info Reiter gleich neben der FW.

    Langsam bekomme ich bedenken! Weiß jemand, welche HW-Versionen bzw. Seriennummer-Bereich fehlerhaft sein können?
     
  12. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hardware war 2.0.1 genauso wie mein 2.Sipura.
     
  13. guidoquiram

    guidoquiram Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2004
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe RMA Nummer erhalten und der Sipura ist auf dem Weg nach Kalifornien...
     
  14. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ja meiner auch.mal sehen ,ob sipura mir einen neuen zusendet. Die müssen doch merken ,das Sie da irgendwie Mist fabriziert haben,zumindest bei meinen ersten Modell.
     
  15. jrrp

    jrrp Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2004
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @guidoquiram und @haeberlein: wer trägt die versandkosten?
     
  16. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe meine zurück bekommen. Hin habe ich die Kosten bezahlt (als Expressbrief 12 Euro) und die Rückkosten hat Sipura getragen. Dafür habe ich eben auch einen nagelneuen Sipura bekommen.
     
  17. stevehb

    stevehb Neuer User

    Registriert seit:
    20 Sep. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Consulter
    Ort:
    Wien
    Ich habe es seit gestern auch ...das Reboot reason H0

    gibts da schon was neues ?
     
  18. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Meiner scheint auch langsam seinen Geist aufzugeben. Kann keine neue FW mehr reinspielen :-(
     
  19. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Das Problem habe ich mit der aktuellen Version auch. Aber es berichten hier einfach zu viele davon, ohne auch die anderen Symptome zu haben. Daher gehe ich mal davon aus, dass es noch nicht der Wärmetod ist. Warten wir mal auf die nächste FW-Version.
     
  20. stevehb

    stevehb Neuer User

    Registriert seit:
    20 Sep. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Consulter
    Ort:
    Wien
    ich bohr erstmal ein paar löcher ins gehäuse .... zwechs wärme