.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VORSICHT beim GMX Startguthaben

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von Udo2000, 27 Jan. 2005.

  1. Udo2000

    Udo2000 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    bis heute habe ich gedacht, das mit den von GMX versprochenden Startguthaben von 100,00 ¤ alle Kosten verrechnet werden.
    Dies scheint nicht so zu sein.
    Aufmerksam bin ich geworden, das ein Freund von mir, zwar eine 0,00 ¤ Rechnung für die DSL Grundgebühr und die verbrauchten MB bekommen hat, aber die VoIP Telefonate nicht aufgeführt bzw. abgerechnet waren.
    Ein Anruf bei der teuren GMX Hotline brachte dann die unangenehme Überraschung: Die Telefongebühren werden nicht gegengerechnet !

    Ich selber bin bei 1und1 und dort werden alle Kosten mit den 100,00 ¤ gegengerechnet.

    Ich hoffe, das einer von Euch schon eine Rechnung über VoIP von GMX bekommen hat, wo das Startguthaben gegengerechnet wurde...

    Ich empfinde das als ziemliche Verarsche, da ich glaube das ich nicht der einzige bin, der davon ausgegangen ist, das alle Kosten innerhalb der ersten 3 Monate mit den 100,00 ¤ gegengerechnet werden.

    Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht ?

    Wer hat noch Prospekte von GMX vom Dezember 2004, die er mir zur Verfügung stellen kann. (wg. Kleingedruckten) ?

    Beste Grüße

    Udo2000
     
  2. geniongroup

    geniongroup Neuer User

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Diese Information hat mir die GMX Hotline auch gegeben, aber warum soll das bei 1&1 anders sein? Ist doch das selbe Unternehmen??? Die 100¤ sind nur ein Markteting Gag. Untern Strich hat man 3 Monate keine Grundgebühr. Wer "versurft" schon den Rest?
     
  3. simo

    simo Mitglied

    Registriert seit:
    27 Nov. 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    meine 100 EUR werden auch mit VOIP-Telefonaten verrechnet! Da kan man eine Menge Handy- und Auslandsgespräche führen!!

    Gruß

    Simo
     
  4. Tongwa

    Tongwa Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Simo:
    Bei GMX ???

    Ich kann mich Udo2000 und geniongroup nur anschließen – VoIP wird nbei mir nicht mit dem Startguthaben verrechnet.

    Andere Erfahrungen ?
    Wo ist da die Grundlage ??
     
  5. florianr

    florianr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei 1und1 wurden meine 99,95 Startguthaben auch mit den VoIP Gebühren verrechnet. Nur die Hardwarelierferung mußte bezahlt werden.
     
  6. simo

    simo Mitglied

    Registriert seit:
    27 Nov. 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein 1&1
    Gruß

    Simo
     
  7. florianr

    florianr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Soweit ich weiß sthet zu dem Guthaben nichts in den AGB oder der Leistungsbeschreibung drin, ich habe mir bei 1und1 einen Screenshot gemacht, der hilft Euch sicher nicht viel weiter.
    Dort heißt es: Startguthaben, daß innerhalb der ersten drei Monate versurft werden kann. Auch bei 1und1 keine Rede vom telefonieren ...