.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Vorsicht ENUM

Dieses Thema im Forum "dus.net-Störungsstelle" wurde erstellt von haeberlein, 31 Aug. 2005.

  1. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!

    Alle ENUM Nutzer bei dusnet aufgepasst. trotz aktivierten ENUM wurde mir heute der Anruf einer ENUM Nummer berechnet und nach aktivieren der Gebührenansage wurde bei "aktivierten" ENUM bei Dusnet immer 1,49 Cent angesagt. Warscheinlich hat Dusnet einen Bug oder ENUM wird momentan einfach nicht abgefragt.
     
  2. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Ich habe zumindest bei der Abfrage des e164.org Verzeichnisses Probleme festgestellt. Ein Bekannter von mir ist darüber nicht mehr zu erreichen - per Sip-Direktwahl schon. Ich bekomme bei Anrufen auf seine Nummer immer nur die Ansage, dass dieses Gespräch 1,49c pro Minuten kosten würde. Die sonst immer gefolgte Ansage "Dieses Gespräch wird über Enum umgeleitet", bleibt nun aus (ich habe Enum definitif ativiert bei Dus.net, und der Enum-Eintrag meines Bekannten ist auch sicher noch aktuell). Weitere Tests ergaben auch, dass das Telefon bei meinem Bekannten nicht klingelt obwohl ich ein Warte-Zeichen signalisiert bekomme. Wie gesagt, Sip-Direktanwahl funktioniert tadellos. Da stimmt echt was nicht mit Enum bei Dus.net seitdem die es deaktivierbar gemacht haben. Ich kann zumindest bei e164.org den beschriebenen Fehler reproduzieren.

    Gruss, micro

    EDIT: Typisch Dus.net. Gestern Abend eine Email an den Support geschrieben, und jetzt geht´s auch schon wieder mit Enum. Echt super der Support von denen!! :mrgreen: