.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Vorwahleingabe im Telefonbuch gestört.

Dieses Thema im Forum "JFritz" wurde erstellt von dievo, 13 Jan. 2006.

  1. dievo

    dievo Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Frührentner
    Ort:
    Berlin
    Ich bin gerade dabei, das Telefonbuch von JFritz 0.4.6 mit Leben zu erfüllen........sprich mit Einträgen zu versehen.
    Bei der Eingabe der Telefonnummern ist mir folgendes aufgefallen.
    - Die Vorwahlen sollen ja ohne 0, also 0172 wird als 172 und 02675 wird als 2675 eingegeben. weiterhin konnte man in - phone - auswählen, ob es ein Handy, privater oder geschäftlicher Anschluß ist.
    - Wie gesagt..........konnte. Denn, erst ging alles gut, aber plötzlich konnte ich nicht mehr den Anschluß als privat oder..... kennzeichnen. Auch die blaue Farbhinterlegung und das aufklappen der Liste erfolgt nicht mehr. Außerdem, wenn ich z. Bsp. eine Handynummer eingebe (172-12345678 ) und auf übernehmen klicke, taucht die Nummer in der Liste als +493017212345678 auf, also noch mit der 30 für Berlin vor der Handyvorwahl. Also mit Berliner- und Handyvorwahl gleichzeitig. :rolleyes: Diese 30 ist ja auch bei in der Grundeinstellung eingegeben.

    Wie gesagt, das war am Anfang alles okay..........wodurch kann denn die Fehlfunktion verursacht werden? :noidea:
     
  2. dievo

    dievo Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Frührentner
    Ort:
    Berlin
    Für's erste habe ich eine Möglichkeit gefunden das System auszutricksen.

    wenn ich die Tel.-Nummer eingegeben und bestätigt habe, gehe ich noch einmal in die Zahlenreihe rein, lösche die 30 und bestätige die dann korrekte Nummer.

    Bis jetzt funktionierts. ;)
     
  3. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    HI,

    du hast das mit der 0 weglassen falsch verstanden. Die Null sollst du nur bei der Konfiguration (Also bei den Einstellungen im Reiter "Telefon") weglassen.
    Alle Telefonnummern gibst du bitte ganz normal mit führender Null oder im internationalen Format an (z.B. 017212345678 bzw. +4917212345678)

    Zum Problem mit der Zuweisung, ob es eine Handy oder Private Nummer ist, kann ich noch nichts sagen.

    Gruß,
    Robert