VPN Verbindung für Geräte freigeben

mariomaster

Neuer User
Mitglied seit
22 Nov 2005
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
In einigen Beta Versionen der Fritzbox kann man endlich VPN über Wireguard nur für bestimmte Geräte im Heimnetz freigeben. Ich habe zwei Fritzboxen die über Wireguard verbunden sind davon die zweite Box steht im Ausland und hat keine eigene IP Adresse somit ist es nicht möglich eine direkte VPN Verbindung von Handy aus aufzubauen. Ich möchte von Handy aus unterwegs über meine Box in Berlin die ausländische IP der anderen Box nutzen.

1664376630438.png
Wenn ich die Option in der ersten Box "Gesamten Netzwerkverkehr über die VPN-Verbindung senden" aktiviere dann funktioniert es wunderbar nun möchte natürlich nicht, dass alle Geräte im Netz die zu Hause verbunden sind über die andere ausländische Box "umgeleitet" werden wegen der Geschwindigkeit der Verbindung und hohen Datenverbrauch.

In der Liste stehen Geräte zur Auswahl leider kann man keine Geräte auswählen die derzeit über VPN Verbindung mit der Box verbunden sind.


1664376410714.png


Hat schon jemand eine Idee wie ich es machen könnte?

Vollbild(er) gemäß Boardregeln als Vorschau eingebunden (im Text, die zwei Anhänge waren bereits extra by stoney
 

Anhänge

  • 1664376006620.png
    1664376006620.png
    27.8 KB · Aufrufe: 8
  • 1664376510704.png
    1664376510704.png
    26.9 KB · Aufrufe: 9
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

musv

Neuer User
Mitglied seit
9 Mrz 2010
Beiträge
139
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Auch wenn Dir das jetzt wenig bringt:

In den Configs für Wireguard kannst du bei AllowedIPs die Netzwerke festlegen. D.h. in der Config der Fritzbox im Ausland müsste das Netzwerk bei AllowedIPs angegeben sein, in dem sich auch Dein Smartphone befindet. Damit solltest du dann auch Zugriff vom Smartphone auf das LAN der Auslandsfritzbox haben.

Den gesamten Netzwerkverkehr würde ich eher nicht über das VPN jagen, außer du willst das tatsächlich. Damit werden auch Internetseiten über das VPN geladen, die du direkt aus dem Internet abrufen könntest. D.h. du benutzt die Fritzbox als Proxy, was einige Geschwindigkeitseinbußen zur Folge haben dürfte.
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.