[Frage] VTO 2202F an Fritzbox 7530

aolbernd

Neuer User
Mitglied seit
19 Apr 2009
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Kann mir jemand sagen, was ich bei den SIP-Server Einstellungen der VTO eingeben muss, damit das Klingelsignal von der Fritzbox erkannt wird?
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
458
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Nutze bitte mal die SuFu, da gibt es einige Beiträge die das genau erklären.
Hier nur kurz:
- wenn Du keine VTHs hast, dann kannst Du die FritzBox als SIP nutzen und die FritzFons klingeln lassen
- wenn Du VTH nutzen möchtest, musst Du als SIP einen Asterisk nutzen
 

aolbernd

Neuer User
Mitglied seit
19 Apr 2009
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich habe keine VTHs und will die Sprechanlage eigentlich nur per Handy steuern (das geht bereits). Allerdings hätte ich gern, dass die Telefone der Fritzbox klingeln, wenn draußen jemand die Klingel betätigt. Bislang habe ich es nocht nicht hinbekommen, dass die FB reagiert.

meine Einstellungen sind folgende

vto_sip.JPG
und in der Fritzbox

fritz_anmeldung.JPG
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
458
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Wie soll das auch funktionieren ?
Du nutzt den SIP auf der VTO und nicht den der Fritz. Ausserdem stimmen wohl auch Benutzer und Kennwort nicht.
Könnte auch sein, dass Du den Wert KeepAliveTime der VTO anpassen musst.
 

aolbernd

Neuer User
Mitglied seit
19 Apr 2009
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Also muss ich den SIP Server der VTO deaktivieren? Das hatte ich noch nicht versucht. Wenn man drüber nachdenkt, ist das auch logisch. 2 Server sind ja eigentlich sinnfrei.
Und wo trage ich dann Nutzername und Passwort, welches in der FB erstellt wurde ein? Bei VTO-Verwealtung, VTH-Verwaltung oder VTS-Verwaltung?
Was stellt man da eigentlich ein? Wäre nett, wenn das mal jemand erläutern könnte.

KeepAliveTime der VTO?
Was ist das denn un schon wieder?

Ich wusste nicht, das eine Klingel so kompliziert sein kann. Dagegen ist ein NVR ja einfach.
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
458
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
In der VTO-GUI stellt Du die IP-Adresse der FritzBox ein plus Benutzer und Kennwort, welche Du auf der Fritz generiert hast.
Wegen KeepAliveTime benutze bitte mal die SuFu.
 

aolbernd

Neuer User
Mitglied seit
19 Apr 2009
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Über das Webinterface der VTO kann man nichts einstellen :-(

Ich habe mir jetzt man das VDPConfig Tool geladen. Damit kann ich schon mal diverse Dinge einstellen:
Im Reiter Maintrance habe ich bei SIP Info die IP der Fritzbox und die generierten Anmeldedaten aus der Box eingetragen. SPi Port 5060 habe ich so gelassen, weiß aber nicht, ob das richtig ist.
Bei Villa-Call-Nr habe ich die 11 eingestellt (so wie in der Fritzbox).
Bin ich damit auf dem richtigen Weg?

einstellung.JPG

Allerdings klingelt es an meinen Telefonen immer noch nicht. Muss ich noch weitere Einstellungen vornhemen? Es gibt im Tool ja noch die Register VTS und SinglePoint.
 

aolbernd

Neuer User
Mitglied seit
19 Apr 2009
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Da hatte ich schon alle möglichen Varianten ohne Erfolg getestet. IP der FB eingetragen, Nutzername und Passwort aus der Fritz-Konfiguration ....es will aber nicht klingeln. Ich habe den Verdacht, dass es Probleme mit der Passwordlänge gibt . AVM will wohl 8 Stellen, VTO nur 6. Vielleicht liegt es daran.
Schön wäre es, wenn jemnad, bei dem die Türklingel an der Fritzböx läuft mal posten könnte, was genau in die einzelnen Felder eigetragen werden muss, damit auch Laien eid Konfiguration hinbekommen, ohne sich die Nächte im Netz um die Ohren schlagen zu müssen ;-)
Ich werde heute Abend noch mal testen, habe aber wenig Hoffnung, dass es funktioniert. Ich habe zwischenzeitlich mal etwas bezüglich FreePBX gelesen und werde morgen mal versuchen das ganze über einen Raspberry laufen zu lassen. Was ich so gelesen habe klingt vielversprechend.
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
911
Punkte für Reaktionen
141
Punkte
43

mschneider

Neuer User
Mitglied seit
5 Feb 2010
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo aolbernd,
ich möchte meine VTO220F-P auch an meine Fritz Box anschliessen. Das bild kann ich übertragen, aber die Telefone klingeln nicht. Läuft es bei Dir bereits?

Meine Konfig sieht so aus in dem VTO220F-P: bild1.PNG
und in der fritz box:
bild2.PNG
und
bild3.PNG

Hat jemand eine idee was da nicht stimmt?

Bilder gemäß Boardregeln geschrumpft by stoney
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
458
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Ist denn 23 auch die Nummer der Klingel in der VTO ?
 

mschneider

Neuer User
Mitglied seit
5 Feb 2010
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vielen Dank kuzco-ip. RE: Ist denn 23 auch die Nummer der Klingel in der VTO. Ich habe das hier eingestellt. Ist das so richtig? (Interne rufnummer ist **620 und klingel sollte 23 sein):
bild4.PNG

Ich kann die VTO anrufen mit **620. Wird auch abgenommen. Und wenn ich am telefon C4 auflegen, dann gibt es die ansage: "Call ended" in der VTO, aber ich kann weder höhren noch sprechen mit der VTO.
 
Zuletzt bearbeitet:

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
458
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Die Klingelnummer entspricht der Raumnummer.
Welche ist denn unter /HouseholdSettings/RoomNo. eingestellt ?
(Ich nutze "S,art Appartment", sollte aber bei "Villa Station" auch so sein)
 

mschneider

Neuer User
Mitglied seit
5 Feb 2010
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Erfolgsmeldung, jetzt funktioniert alles(VTO 2202F direkt an Fritzbox). Ich habe die Firmware vom VTO aktualisiert. Unter Sip Server kann man nun "anderer Server" einstellen. Damit funktioniert nun die Sprachverbindung. Unter "basic" gibt es Einstellungen/Felder für call center und number. Ich habe dort 11 und 12 eingetragen. Dies entspricht wohl den Klingeltastereinstellungen in der Fritz box. Ich habe dort 2 Einträge obwohl ich nur eine Klingeltaste habe.Übrigens: Die Tastenfolge zum Türöffnen ist defaultmässig in der VTO eingestellt auf 123. Nach dem Drücken der Hausklingel wird das Vorschaubild auf meinen FritzFon C4 so jede Sekunde aktualisiert bis man den Anruf annimmt. Danach gibt es nur das letzte Bild als Standbild.

Vielen Dank für die hilfreichen Antworten.