VTO2000 SIP Asterisk Tür öffnen

maksim789

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo, seit einer Woche bin ich ebenfalls ein Besitzer der VTO2000.
Ich bräuchte gerne eure Hilfe bei der Einrichtung der Türöffner Funktion auf dem Asterisk Server.
Den Asterisk Server(kein FreePBX) habe ich bereits soweit konfiguriert, dass ich die Anrufe meiner VTO erfolgreich an meinen Smartphones empfangen kann. (Ich habe keine VTH, die Bedienung erfolgt später nur per Tablet)
Das Problem, mit welchem ich derzeit kämpfe ist, dass ich es noch nicht hinbekommen habe, während eines Gespräches die Tür zu öffnen wenn ich z.B. "123" wähle.
Bin mir ziemlich sicher, dass sich irgendwo ein Fehler in der Config vom Asterisk eingeschlichen hat.
Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen.
Meine Configs seht ihr weiter unten.

Ich bedanke mich im Voraus.

Asterisk selbst spuckt mir den folgenden Fehler aus, sobald ich den Anruf annehme.
103313

Ich habe derzeit folgende Einstellungen.

/etc/asterisk/sip.conf

Code:
[general]
language=de
bindport = 5060
bindaddr = 0.0.0.0
srvlookup=yes
directmedia=yes
videosupport=yes
transport=udp
nat=force_rport,comedia

[8001]
type=friend
host=dynamic
secret=xxx
context=ausgehend
qualify=yes
language=de
username=VTO2000A
disallow=all
canreinvite=yes
allow=h264
allow=alaw
allow=ulaw
videosupport=yes
;insecure=invite
dtmfmode=info
nat=force_rport,comedia

[801]
type=friend
host=dynamic
secret=xxx
context=ausgehend
qualify=yes
language=de
username=801
callerid="Pocophone" <801>
disallow=all
canreinvite=no
allow=h264
allow=alaw
allow=ulaw
videosupport=yes
;insecure=invite
dtmfmode=info
nat=force_rport,comedia

[802]
type=friend
host=dynamic
secret=xxx
context=ausgehend
qualify=yes
language=de
username=802
callerid="PC" <802>
disallow=all
canreinvite=no
allow=h264
allow=alaw
allow=ulaw
videosupport=yes
;insecure=invite
dtmfmode=info
nat=force_rport,comedia
/etc/asterisk/extensions.conf

Code:
[general]
static=yes
writeprotect=no

[ausgehend]

exten => _9901,1,Set(CALLERID(name)=VTO2000A)
exten => _9901,n,Set(__DYNAMIC_FEATURES=door-open1)
exten => _9901,n,Dial(Local/[email protected],50,w)
exten => _8001,1,Dial(SIP/8001,50,w)

[default]
include => ausgehend

[tfe-zuhause]
exten =>  alle,1,Ringing()
exten =>  alle,n,Dial(SIP/802&SIP/801,50,w)
;exten =>  alle,n,Dial(SIP/[email protected]&SIP/8004&SIP/9902,50,w)

[macro-door-open1]
;Команда открытия двери 1.
exten => s,1,TrySystem(curl --user admin:xxx --digest "http://192.168.178.180/cgi-bin/accessControl.cgi?action=openDoor&channel=1&UserID=101&Type=Remote")
/etc/asterisk/features.conf
Code:
door-open1 => 123,self/callee,Macro,door-open1
103314
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
771
Punkte für Reaktionen
110
Punkte
43
Ich hab das deutlich einfacher gelöst:
Hab den Entriegelungsbefehl in der VTO auf eine einzelne Ziffer (z.B."0") gestellt.
Das ganze Zeugs für "macro-door-open1" raus aus der Config und dann funktioniert das schon. Wichtig ist eiegntlich nur das MFV mit SIP-INFO daherkommt (dtmfmode=info).
Teste das mal intern z.b. mit einem SIP-Client wie Jitsi.
 
  • Wow
Reaktionen: maksim789

maksim789

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vollzitat von darüber entfernt by stoney
Vielen Dank für den guten Tipp, es funktioniert nun! Hätte niemals gedacht, dass es so einfach sein kann. Hat es einen Grund, wieso es sich manche Leute so schwer machen, wenn es doch so einfach geht?:oops:

Ein einziges Problem bzw. Frage habe ich noch. Leider bekomme ich derzeit noch kein Bild/Video von dem Besucher angezeigt, bevor ich das Telefon angenommen habe.
Gibt ist hierfür vielleicht auch eine einfache Möglichkeit?

Vielen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
771
Punkte für Reaktionen
110
Punkte
43
Tja, diesem Thema widme ich mich auch schon eine Weile. Das Stichwort hier ist "SIP Early Media".
Wenn der SIP Server auf der VTO läuft, dann schaut das "SIP technisch" so aus:
VTO-VTH_gut.jpg
Nach dem 101 Dialog Establishment der VTH an die VTO steht der Video Stream und die VTH zeigt das Bild an = OK.

Wenn ich nun einen Asterisk (192.168.180.221) als Server dazwischenschalte, dann kommt zwar die "101 Dialog Establishment" wieder von der VTH zum Asterisk, dieser sendet aber nur ein 180 Ringing zur VTO. Diese schickt daher den Stream erst nach dem 200 OK, also erst wenn die Verbindung angenommen wurde.

VTO-ast-VTH_NixGut.jpg

Hab leider noch keine Idee, wie ich den Asterisk so konfigurieren könnte, dass er die 101'er Meldung "durchreicht".
 
  • Like
Reaktionen: maksim789

maksim789

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@riogrande75
Wäre natürlich nett, wenn wir dies irgendwie hinkriegen würden.
Die alternative über ein Telegram Bot würde denke ich zwar auch funktionieren, aber meiner Meinung nach etwas zu umständlich jedes mal zwischen den Apps zu switchen.
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
771
Punkte für Reaktionen
110
Punkte
43
Hab nochmal ein wenig geforscht, meinen Asterisk aktualisiert (16.2.1 auf Debian) und siehe da, mit der VTH5221 funktioniert das nun.
Der Asterisk schickt die "183 Session Progress" mit dem Video-Stream in der SDP (RFC3960 konform), somit wird dieser auf der VTH schon vorab angezeigt:
VTO-ast-VTHgut.jpg
 

sn0000py

Neuer User
Mitglied seit
10 Dez 2018
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo habe eine Frage, welchen Android Client verwendet ihr für die Videotelefonie?

Zum testen rufe ich mit dem Handy immer die VTO2000A an, nur bekomme ich da nie ein Bild angezeigt.
Verwende Asterisk 15.7.1
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
771
Punkte für Reaktionen
110
Punkte
43
Ich nehm ZoiperPro, damit hab ich die besten Erfahrungen gemacht.
 

maksim789

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hab nochmal ein wenig geforscht, meinen Asterisk aktualisiert (16.2.1 auf Debian) und siehe da, mit der VTH5221 funktioniert das nun.
...
Das hört sich ja erstmal sehr gut an! Meinst du es gibt eine Möglichkeit das ganze auf einem Android Client durchzusetzen oder funktioniert das nur mit der VTH?

@sn0000py
Ich benutze zur Zeit den Android Client von Linphone, da dieser kostenlos ist und H264 unterstützt. Werde aber wahrscheinlich noch ZoiperPro mal ausprobieren, da Linphone auf meinem Smartphone den Befehl für das öffnen der Tür (z.B. Taste 2) nicht durchsendet.
Auf meinem Tablet funktioniert das ganze ohne Probleme mit dem Linphone, aber mit dem Smartphone will es leider nicht.
 

alex_ffm

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@riogrande75 Könntest du mir mit deiner Asterisk Config helfen? Verzweifele gerade am Thema "Early Media"

Habe folgendes Setup:

Asterisk 13
VTO2000A
VTH1550CH
VTH5241DW

Was mich gerade umtreibt und zum verzweifeln bringt...

VTO2000A --> VTH1550CH: Early Media funktioniert...
VTO2000A --> VTH5241DW: Early Media funktioniert nicht...

Konfiguration in beiden fällen komplet identisch im Asterisk...

Habe gerade echt keine Idee mehr woran es liegen könnte...
Hauptunterschied, die VTH5241DW hängt via WLAN am Netz...

LG Alex
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
771
Punkte für Reaktionen
110
Punkte
43

alex_ffm

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Die SuFu hatte ich verwendet... Bin aber erst jetzt über deinen Post zum Them Firmware v3 im Zusammenspiel mit V4 gestolpert...


Als ich noch mit der VTO und VTH1550CH „gespielt“ habe, hatte ich mal beide auf v4... Deswegen geht vermutlich der VTH1550CH und der VTH5241DW nicht, da dieser nie an ner V4 VTO war...

Wird also Zeit für ne Test VTO ;-)
 

alex_ffm

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
So, Test VTO da... Wie im anderen Beitrag dokumentiert vorgegangen... Und voila... Funktioniert... Wäre ich nie drauf gekommen... @riogrande75 : Danke noch mal dafür das du es in dem anderen Beitrag dokumentiert hattest...
 

alex_ffm

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
771
Punkte für Reaktionen
110
Punkte
43
VTH baut eine RTSP Verbindung zur VTO auf, also nicht SIP und daher auch nicht Asterisk.
Hab das hier schon mal kundgetan.

SIP/EarlyMedia könnte aber schon funktionieren, wenn ich mir die Traces ansehe. Nur leider habe ich bisher kein Device/SoftClient gefunden, welches das Video in diesem Zustand schon annimmt.
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
309
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
Ich würde gerne nochmal auf die Tatsache zurückkommen, dass bei einem Asterisk-Gruppencall leider nicht alle Endgeräte von der VTO getrennt werden, wenn man auf einem Endgerät die "rote"-Taste drückt.
Habe jetzt mal linphone auf meinem Mac installiert und am Asterisk angemeldet.
In extensions.conf rufe ich den Gruppcall wie folgt auf:
exten => 9901,n,Dial(SIP/11032&SIP/110251,30,m)
(11032 ist eine VTH1510, 110251 ist linphone auf dem Mac)

Wenn ich an der VTO klingel bimmelt die VTH (incl. Video) und das linphone (ohne Video), aber egal wo ich die "rote"Taste für Abbruch drücke, das andere Endgerät plus VTO bimmeln weiter.

Macht niemand einen Gruppencall ?

extensions.conf:
Code:
[general]
static=yes
writeprotect=no

[sip-out]
; NoOp notwendig, da die VTH sonst erst Video nach dem Abheben zeigt !
; necessary, otherwise the VTH will only show the video after accepting the call
exten => 9901,1,NoOp(doorbell ring group)
exten => 9901,n,Ringing()
exten => 9901,n,Answer()
;exten => 9901,n,Dial(SIP/11032&SIP/[email protected],30,m)
exten => 9901,n,Dial(SIP/11032&SIP/110251,30,m)
; exten => 9901,n,Dial(SIP/11032,30,m)
exten => 9901,n,Hangup()

exten => 8001,1,Dial(SIP/8001)          ; VTO-35
exten => 11031,1,Dial(SIP/11031)        ; VTH-31
exten => 11032,1,Dial(SIP/11032)        ; VTH-32
exten => 11033,1,Dial(SIP/11033)        ; VTH-33
exten => 110251,1,Dial(SIP/110251)        ; MacOS

[default]
include => sip-out
Wäre für einen HangUp-Tipp dankbar.
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
771
Punkte für Reaktionen
110
Punkte
43
Nochmal - das ist ein Asterisk Thema und hat rein gar nichts mit den Dahua Geräte zu tun. Du wirst hier für deinen sehr speziellen Fall keine Lösung bekommen.
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
309
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
Da gebe ich Dir vollkommen Recht, dass das ein Asterisk-Thema ist - habe aber dort noch keine Antwort gefunden.
Evtl. nutzt hier ja jemand die Dahua in Verbindung mit Astersik (Gruppenanruf) und hat aus diesem Grunde einen Tipp für mich.
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
771
Punkte für Reaktionen
110
Punkte
43

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,463
Beiträge
2,046,950
Mitglieder
354,258
Neuestes Mitglied
EatMyShorts55