wählen über Weboberfläche oder Kurzwahl

augschburger

Neuer User
Mitglied seit
21 Mrz 2004
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Forum,

habe so meine Probleme, beim wählen über die Weboberfläche von Sipgate - bzw. beim Wählen über die bei Sipgate gespeicherten Kurzwahlen.
Manchmal funktioniert es, manchmal läutet es auf der Gegenseite - es wir mir auch der Ruf auf dem Monitor angezeigt - ich höre aber gar nichts.

Wenn ich die Nummer brav über mein Grandstream eintippe, klappt alles ganz normal.

Liegt das Problem bei mir, oder allgemein bekannt ?

Gruß
Boris
 

kulkum

Mitglied
Mitglied seit
27 Mrz 2004
Beiträge
394
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe zur Zeit auch Probleme mit Sipps.

Ich kann nicht angerufen werden, und wenn ich jemanden anrufe klingelt es bei ihm aber ich höre nix.

Langsam verliere ich den Spass an Voip.
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallole,
ich ahbe soeben meine Kuendigung an Sipgate gesandt. Der Dienst ikst absolut nicht zu gebrauchen; immer, wenn ich es teste, sind sie nicht erreichbar & meine Nummer ist ebenfalls nie erreichbar, falls es denn doch mal zur Anmeldung kommt.
Die 10€ habe ich wohl in den Wind geschossen :-(

MfG!
[email protected]
 

kulkum

Mitglied
Mitglied seit
27 Mrz 2004
Beiträge
394
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich verstehe das garnicht.

Dass mal Was nicht funktioniert kann passieren. Aber dann könnte man wenigstens auf der Internetseite eine Info hinstellen oder die Kunden per Mail unterrichten.

Habe vorhin gesucht wie ein Irrer, weil ich dachte der Fehler liegt bei mir.

Naja, ich habe noch 8 Euro und paar Zerquetschte, die werde ich bei Gelegenheit noch verbrauchen. Dann ist erstmal Schluss.

Die paar eingesparten Cent sind mir den Ärger nicht wert.

Ich würde ja zu Nikotel wechseln, aber einen Mindestumsatz lehne ich ab.


Bin mal gespannt wie es mit Skype weitergeht. Das funktioniert ganz hervorragend und mit Super Sprach Qualität. Damit quassele ich immer mit meinem Bruder.

Viele Grüße


kulkum
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallole Kulkum,
der Mindestumsatz bei Nikotel stellt fuer mich eigentlich kein groesseres Problem dar, ich will ja telefonieren damit & da sind 7 Euro schnell mal verballert...
Dafuer war seit der Einrichtung am 01.04. meine Berliner Festnetznummer immer erreichbar & der Dienst funktionierte auch immer supi vom Laptop udn auch vom Adapter aus...
Lieber was zahlen, dafuer aber auch Qualitaet erhalten!
Und der Sek-Takt ist gerade bei kurzen Gespraechen ebenfalls sehr viel Wert fuer mich!

Sipgate ist echt der letzte Sch...fuer mich :-(

MfG!
[email protected]
 

kulkum

Mitglied
Mitglied seit
27 Mrz 2004
Beiträge
394
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, in deinem Fall trifft das zu.

Aber ich mache Voip eigentlich nur weil es mich sehr interessiert.

Und ich habe schon immer etwas gegen Mindestumsatz gehabt. Ich will einfach selber bestimmen wann ich was bezahle.


Ich kann mich übrigens immer noch nicht bei Sipgate anmelden.... :eek:


Gruss

kulkum
 

augschburger

Neuer User
Mitglied seit
21 Mrz 2004
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
sind aber alles keine Antworten auf mein Posting....
Vielleicht hat ja doch noch Jemand Erfahrungen, wann das Wählen über die Weboberfläche bzw. Wahl mit Kurzwah - funktioniert.

Denn prinzipiell funktioniert ja die Telefonie mit Sipgate (wenn ich auch Vorgestern nach ner Stunde SIPGATE <-> SIPGATE Gespräch irgendwie rausgweorfen worden bin. Ging dann aber sofort wieder.

Hab übrigends ein Headset ans 101 angeschlossen - statt dem Hörerkabel.. klappt richtig gut.

Würde nur gerne bequem - und zuverlässig über Kurzwahl wählen.

Gruß
Boris
 

Clemens

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
1,496
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hi Boris,

das Wählen über die Weboberfläche funktioniert sehr gut, habe es eben wieder probiert.

Ich würde mal sagen es funktioniert genau dann wenn "alles stimmt", also der SIP und RTP Port duch den Router zum Telefon und Sipgate weitergeleitet wird und vom Internet aus erreichbar ist. Das funktioniert bei mir immer dann wenn Sipgate auch funktioniert :)

Erst läutet das eigene Telefon, im Popupfenster erscheint "Anruf erfolgt" nachdem man abgehoben hat. Danach wird die gewünschte Nummer angerufen.

Falls es nicht geht, kannst du mal versuchen dich auf deinem BT101 mit dem Handy anzubimmeln ob das funktioniert.

Servus, Clemens
 

heisehb

Neuer User
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir klappt das Telefonieren über die Weboberfläche auch.
Anklicken, Telefon klingelt, abnehmen und die Verbindung wird aufgebaut.

Was mich aber noch interessiert:

Wie kann ich die im Telefonbuch auf der Weboberfläche vergebenen Kurzwahlen an den Endgeräten (BT100 oder Analog über ATA) verwenden?
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
@ heisehb:

Gar nicht, denn die Telefone/ Adapter sind "doof", was das betrifft.

Telefonbuch und Kurzwahlen sind Server-Dienste, die sich aber nicht direkt von den Grandstreams nutzen lassen und einen eigenen Speicher haben sie nicht.
 

heisehb

Neuer User
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Christoph:

Danke für die schnelle Antwort.

Das dachte ich mir schon.

Aber wozu hat Sipgate diese Kurzwahlspeicherung auf der Weboberfläche eingerichtet?

Kann ich sie vielleicht vielleicht irgendwie auf der Weboberfläche nutzen ?
 

augschburger

Neuer User
Mitglied seit
21 Mrz 2004
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
nun .. bei mir klappt das ab und zu mit den Kurzwahlen.
Kurzwahl + # - aber eben nur manchmal.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,370
Beiträge
2,021,621
Mitglieder
349,952
Neuestes Mitglied
z_SpexX_z