.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] Wake on Internet: Mac inkl. Elgato EyeTV-Software über iPhone-App wecken?!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von Felipe81, 3 Feb. 2012.

  1. Felipe81

    Felipe81 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    seit einigen (Labor-)Versionen soll die 7270 (v2) ja "Wake on Internet" unterstützen, ich bekomme es aber einfach nicht hin... :-(

    Folgende Konfiguration ist bei mir im Einsatz:
    -Fritzbox 7270 v2 mit aktuellster Labor-Firmware BETA 05.09-21603 vom 03.02.2012 (WLAN deaktiviert)
    -daran an LAN1 hängend eine Apple Time Capsule, welche das WLAN anbietet. Innerhalb des Netzwerks klappt Wake on WLAN übrigens einwandfrei...
    -iMac (Mid 2011) mit OSX Lion 10.7.3 und Software Elgato EyeTV 3.5.4 (Hardware ist ein Elgato Netream SAT)
    -iPhone 4 mit Elgato EyeTV App (ebenfalls aktuellste Version)

    Wenn der Rechner angeschaltet ist, klappt ein Fernzugriff über das iPhone (z.B. via UMTS) tadellos. Ist der Mac im Ruhezustand, bekomme ich keine Verbindung und der Mac wird NICHT geweckt.

    In Lion habe ich der Software in den Sicherheitseinstellungen Fernzugriffe erlaubt. In der Fritzbox ist DynDNS eingerichtet, UPnP aktiviert (die Fritzbox zeigt auch den von EyeTV verwendeten Port 2170 korrekt an) und zusätzlich habe ich unter "Heimnetz" -> "Netzwerk" das Wecken über das Internet per Häkchen aktiviert.

    Aber: es will einfach nicht klappen...
    Kennt jemand die Lösung? Werden noch mehr Infos benötigt?

    Besten Dank vorab,
    Philipp