Wake-On-LAN über Internet mit FB 3030 WLAN?

Centauri39

Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2006
Beiträge
342
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Neulich gelang es mir, WOL im Heimnetz einzurichten.
Der gewünschte, aufzuweckende PC hängt eigentlich im WLAN.
Durch zusätzliche LAN-Verbindung klappt auch WOL, sowohl aus Standby und Ruhezustand als auch, wenn der PC runtergefahren ist.
Der weckende PC hängt dabei nach wie vor im WLAN
der selben FB.
Nur übers Internet krieg ich den PC nicht wach.
Ich habe schon einige Tools erfolglos probiert.
Online-Services möchte ich nicht so gerne, weil ich nicht weiß,
was dort mit meiner MAC passiert.
Ich habe auch schon verschiedene IP's probiert (auch mit Portweiterleitung des Port 9 von der öffentlichen IP auf die Heimnetz-IP des PC's), daher weiß ich schon mal, dass 255.255.255.255 nicht geht, weil die FB diese IP verweigert.
Was mache ich bitte falsch?

P.S.: Ich will für die Versuche erst mal nur meine jeweilige dynamische IP nutzen und später, wenn ich weiß, wie es laufen muss, eine DynDNS-Adresse einrichten.
 
Zuletzt bearbeitet:

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
statt DynDNS würde ich no-ip nehmen ;-) + des weiteren muss die Fernwartung aktiviert sein.
mit https://deine-ip wählst dich auf der Box ein, danach in den Bereich Netzwerk und dort auf das Endgerät welches per LAN verbunden sein muss.
hier findest du dann "Klicken Sie hier, um diesen Computer aus dem Standby-Modus zu starten (Wake On LAN)."
 

Centauri39

Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2006
Beiträge
342
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Wo finde ich die Fernwartung?
Einwählen in meine-ip? Also meine öffentliche IP-Nummer oder, wenn ich die besitze, die no-ip-Adresse?
Aufs Netzwerk? Wie? Mit der Portweiterleitung? Da wird aber nichts mit 255 am Schluss akzeptiert.
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
ich seh gerade, die letzte Firmware ist 04.34, evtl. gibt es diese Funktion dort garnicht - sprich somit auch nicht möglich.

idR befindet sich (bei neueren Firmware-Versionen) unter Internet > Freigaben die Möglichkeiten der Konfig. für Dynamic DNS sowie Fernwartung usw.
da ich keine 3030 hab, kann ich dies nicht prüfen.
 

Centauri39

Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2006
Beiträge
342
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich hab auf der FB Portweiterleitungen und DynDNS (Optionen für verschiedene Anbieter. No-IP ist auch dabei).
Lässt sich daraus was Brauchbares einrichten?
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,345
Mitglieder
356,881
Neuestes Mitglied
LTH-doc