.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WAP11 Stromanschluss

Dieses Thema im Forum "Linksys" wurde erstellt von rosette, 11 Sep. 2005.

  1. rosette

    rosette Neuer User

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    bekomme in Kuerze einen WAP11 von Linksys.
    Leider ohne Netzteil.
    Kann mal irgend jemand der auch so ein Teil hat auf das Netzteil schauen?
    Wieviel Volt und Ampere kommen da raus?
    Ich mutmase mal 12V aber die Ampere?

    Dankeschoen
     
  2. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn du eines nimmst, das 1,5 A schafft, bist du auf jedenfall auf der sicheren Seite. Zu viel ist kein Problem - der Adapter nimmt nur so viel wie er braucht.
    Die Spannung (und Polarität) ist aber sehr wohl interessant, diese steht aber meist auf den Geräten drauf.
     
  3. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi :)

    ich habe den AP im Einsatz und habe mal nachgeguckt:


    - Netzteil hat 5 Volt 2 Ampere
    - Plus ist innen im Rundstecker

    Wie Odysseus schon schreibt wird es mit 1,5 A sicher auch funktionieren.

    Falls du noch Fragen zu dem WAP11 hast schreibe mir einfach.

    Ich habe meinen vor fast 4 Jahren von der Olympiade in Salt Lake als eigene Belohnung für ´nen harten Job mit nachhause gebracht. Seitdem funktioniert er prima.

    Viele Grüße :) Clemens
     
  4. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mhh, bei nur 5 Volt könnte es sein, dass die zwei Ampere sogar angebracht sind ....
    Komische Idee, aber ist hald so :)
     
  5. rosette

    rosette Neuer User

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke euch allen
    schade dass es 5 V sind da hab ich natuerlich nix mehr rumliegen.
    Oder ist nicht gerade die ATX spez. 2A auf der 5V Schiene?
    Waere etwas ueberdimensioniert aber fuers erste gehts denke ich.