.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Warnmeldung beim Start von Asterisk

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von martinkirchner, 16 Aug. 2004.

  1. martinkirchner

    martinkirchner Neuer User

    Registriert seit:
    16 Aug. 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, beim Start von Asterisk wird folgende Warnmeldung ausgegeben:

    Aug 16 12:24:53 WARNING[1076802336]: chan_skinny.c:2584 reload_config: Unable to get our IP address, Skinny disabled

    Bisher habe ich noch keinerlei Auswirkungen feststellen können. Möchte aber trotzdem wissen was sie bedeutet. Vorallem was mit chan_skinny gemeint ist und welche Auswirkungen es hat.
    Vielen Dank
    Martin
     
  2. otaku42

    otaku42 Admin-Team

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    1,670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Skinny ist ein weiteres VoIP-Protokoll, wie beispielsweise SIP oder H.323. Soweit ich weiss, kommt Skinny von Cisco, und wenn Du keine entsprechenden Gegenstellen hast, kannst Du getrost darauf verzichten.
     
  3. martinkirchner

    martinkirchner Neuer User

    Registriert seit:
    16 Aug. 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AHH Jaa.

    Vielen Dank
    Martin
     
  4. estahn

    estahn Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Protokoll heist aber eigentlich SCCP und nicht Skinny. Das wird von Cisco Telefonen benutzt um Konfigurationsinformationen zu empfangen und zu senden. Asterisk kann damit im Endeffekt auf die Cisco Telefone zugreifen.

    Solltest du keine Cisco-Telefone haben oder das Modul nicht brauchen, dann kannst Du einfach in modules.conf ein "noload => chan_skinny.conf" reinschreiben.
     
  5. schakal2k

    schakal2k Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist es denn schlimm wenns trotzdem läuft?

    Macht es das System irgendwie langsamer oder so?
     
  6. estahn

    estahn Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schlimm ist es nicht :) Aber auf Softwareentwickler sicht zu sprechen: Es wird unnötiger Speicher allociert. Dann erfüllt das Modul ja auch keinen Zweck, also wozu soll es laufen?

    In einer echten live Umgebung eines Unternehmens würde ich alle unnötigen Module rausschmeissen. Ist halt die Frage auf was für einer Möhre der Asterisk läuft.
     
  7. mad0000

    mad0000 Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Meißen
    bei mir musste ich in die modules.conf: "noload => chan_skinny.so" eingeben, dann unterbleibt das Laden (und die Fehlermeldung)