.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

warsch. Abrechnungsfehler bei nikotel

Dieses Thema im Forum "Nikotel" wurde erstellt von IntelliFon, 6 März 2005.

  1. IntelliFon

    IntelliFon Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Heilbronn
    Vorsicht bei der Nutzung der neuen Kurzwahlfunktion von nikotel:

    Habe gerade in meinen EVN gesehen, dass die Nutzung der Kurzwahlnummern als Auslandsgespräche berechnet werden.

    Hier mal die Kurzwahlliste:
    Ist dies nur bei mir so oder gibt es da einen Fehler nei nikotel ?
     
  2. Darnone

    Darnone Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    also bei mir funzen die Kurzwahldingers überhaupt nicht, bekomme immer nur ein Tut Tut Tut Zeichen.

    Hast du irgendwo einen Dial-Plan mitlaufen oder so, der dir die Kurzwahlnummer in eine Landesvorwahlnummer umwandelt ? Beim ATA gabs doch die Möglichkeit mit "Dial-Plan-Prefix" oder so, vor der Rufnummer eine 0 setzen zu lassen usw. ......

    Darnone
     
  3. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    @intellifon
    bei mir steht auch usa für eine gespeicherte deutsche telefonnummer - ist aber egal, da ja usa das gleiche kostet wie germany - also stimmt die abrechnung - mit deiner usbekistannummer wäre interessant , ob die nummer auch eine usbekische ist

    @darnone

    bei mir funktionieren die kurzwahlnummern bei x-lite nur ab eintrag 100 , darunter mag er es nicht - also weder zb. 1 oder 001 usw
     
  4. IntelliFon

    IntelliFon Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Heilbronn
    @voodoobaby
    Leider nicht richtig, da die " Voice-Box nikotel" kostelos sein muss.
    Auch der Echo-Test und die Testansage unter 999995.
    Alle drei Nummern sind ja netzintern = kostenlos
     
  5. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    stimmt -habs gerade mal selbst gestetet -also ein sache für den nikotelsupport
     
  6. klammeraffe

    klammeraffe Neuer User

    Registriert seit:
    15 Nov. 2004
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie nutzen?

    Wie kann ich die Kurzwahl eigentlich nutzen?

    Habe leider keinen Hinweis auf eine Beschreibung gefunden. Habe mal ein paar Test-Nummern eingegeben, aber wie kann ich diese abrufen?

    :?:
     
  7. IntelliFon

    IntelliFon Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Heilbronn
    @klammeraffe
    Du wählst einfach an Stelle der 49xxxxx die Kurzwahl und wartest kurz.

    Also hast Du auf Kurzwahl 123 die 49711987654 eingetragen (achtung auch bei der Kurzwahl die 49 und die Vorwahl ohne 0) wählst Du eingfach am Telefon die 123 bei nikotel und wartest. Nun wählt das nikotel-System für dich die komplette Rufnummer.
     
  8. klaubrau

    klaubrau Neuer User

    Registriert seit:
    8 März 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Obwohl ich die Flatrate für Deutschland nutze, wurde mir bei der Kurzwahl 100 für ein Gespräch innerhalb Deutschlands ein Gespräch in die USA berechnet. Mal sehen, was der Support zu vermelden hat.
     
  9. IntelliFon

    IntelliFon Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Heilbronn
    @klaubrau

    Kurzwahl 100, da dürfte Dein EVN so ausshehen: 2005.03.XX XX:XX +100 USA .....

    Ist doch klar, Nikotel denkt die 100 ist die Landeskenzahl ergo bei 100 bis 199 ist das eben USA und dahin gibt es keine von Dir Flath.

    Aber an welchem Tag hast Du den das Gespräch gemacht ? Sollte doch eigentlich endlich mal jemand bei Nikotel aufgewacht sein oder ?
     
  10. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe einmal die Rufweiterleitung programmiert. Ergebnis:

    2005.03.09 07:02 ID +4989721010xxx Germany-Munich 0:14 ¤ 0.0464

    Wieso kosten 14 Sekunden nach München (Festnetz) 4,64 ct? Eigentlich müssten das 1,5 ct im Superspartarif/Jubiläumstarif sein.
     
  11. Darnone

    Darnone Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bekommt man die 1,5 Cent nicht nur wenn man 50 Euro mindestens aufgeladen hat ? Hab ich da irgendwo gelesen.
     
  12. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Richtig, das habe ich auch gemacht; aber selbst wenn es von meinem "normalen/übrigen" Guthaben abgerechnet werden würde, müssten es 1,9ct/Min (bei mir mit Sekundentaktung) sein.

    Bei einem Gespräch von 0:14 Min also im höchsten Fall 1,9 ct (wenn gleichwohl Minutentaktung); wegen Sekundentaktung bei mir dann also 0,4433 ct. Aber jedenfalls nicht 4,64 ct

    Also in meinem Fall entweder 1,5 ct oder 0,4433 ct aber niemals 4,64 ct
     
  13. Darnone

    Darnone Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eieieiei das ist dann natürlich heftig. Also Nikotel hatte mir schon einmal eine 0800 Nummer berechnet coolerweise. Daraufhin hatte ich nen Ticket gesendet und bis heute keine Antwort bekommen.

    Ich würde bei denen da direkt anrufen und dem das per Telefon an den Kopf knallen.
     
  14. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hat Nikotel jetzt die Rechnungsabteilung von Freenet übernommen bzw. macht Freenet jetzt das Billing für Nikotel? Könnte man so denken ,wenn man das hier so liest.
     
  15. voip-now.de

    voip-now.de Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Morgen

    hab mal ein ticket losgeschickt.

    gruß

    voip-now.de
     
  16. klaubrau

    klaubrau Neuer User

    Registriert seit:
    8 März 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @IntelliFon

    Du hast recht, mein EVN sieht so aus:

    2005.03.06 20:17 +100 USA 5:17 ¤ 0.1141
    2005.03.06 19:58 +100 USA 18:22 ¤ 0.3615
    2005.03.06 19:52 +100 USA 0:45 ¤ 0.0190
    2005.03.06 19:51 +101 USA 0:36 ¤ 0.0190

    Ein Ticket habe ich am 07.03.05 auch abgeschickt. Bis jetzt aber keine Antwort, nur die übliche Empfangsbestätigung.

    Wenn ich eine Antwort habe, werde ich berichten.
     
  17. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    habe antwort von nikotel - sie haben den fehler erkannt und bedauern es - die berechneten gebühren werden gutgeschrieben !!!1 so solls sein
     
  18. klaubrau

    klaubrau Neuer User

    Registriert seit:
    8 März 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier die Antwort von heute von Nikotel:

    Der Fehler ist bereits behoben und Ihnen wird demnächst der abgebuchte Betrag wieder gutschrieben.
    Es handelt sich dabei um ein Versehen und ich möchte mich bei Ihnen dafür entschuldigen.

    Mit freundlichen Grüßen ,
     
  19. IntelliFon

    IntelliFon Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Heilbronn
    @voodoobaby + @klaubrau
    Yes, habe heute die gleiche E-Mail erhalten.
    Warten wir mal ab wie lange die Gutschrift dauert.
    Nikotel brauchte für die E-Mail ja auch 4 Tage.
    Aber abgesehen von den "Kinderkrankheiten" im Service und Support läuft bei mir das Netz sehr sauber. Mit Nikotel komme ich in alle Ecken der Welt ohne technische Störungen. Auch das ewige "Stun-Problem" bei anderen Anbietern gibt es bei Nikotel nicht. Selbst als Client hinter einem Router bin ich prima ereichbar.
    :meinemei:
     
  20. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    habs gerade getestet , wird nicht berechnet und im evn wird nicht die kurzwahlnummer angezeigt , sondern die zielrufnummer - habe allerdings auch festgestellt , dass bei anruf auf festnetznummer über kurzwahl das angerufene telefon weiterläutet nachdem ich aufgelegt habe , und ich nur durch abheben das läuten beenden kann- allerdings wird nix berechnet und es taucht auch im evn nicht auf