.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Warum antwortet SIPGATE nicht auf meine Support-Mails

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von LORDI-73, 6 Jan. 2005.

  1. LORDI-73

    LORDI-73 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Dez. 2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe jetzt an SIPGATE schon 2 Mails geschrieben, warum ich bei meinen Eltern keinen Kontakt zum Sipgate Server bekomme mit dem Softwareclient "SJphone".

    Aber SIPGATE antwortet einfach nicht.

    Habe die kein Interesse an Ihren Kunden.

    Wer hat auch solche Erfahrungen gemacht ?

    Gruß

    LORDI-73

    PS.: Ich glaube das Problem bei dem Rechner liegt, das er WIN98 drauf hat und irgendwo interne Konflikte hat.
    Es ist ein alter Pentium 2 mit 400 Mhz und 256 MB RAM 133.
    Werd den Rechner mal umbauen und dann Win2000 oder WinXP drauf machen. Mal sehen wo ich billig bei EBAY Aufrüst-Sets finde.
     
  2. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meine gestrige Support-Anfrage wurde bereits nach wenigen Minuten (!) beantwortet.

    Ich habe den Support von Sipgate eigentlich als ziemlich flink und kulant erfahren.
     
  3. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    @ Lordi-73
    Hast du auf deine Mails eine Eingangsbestätigungsmail mit Ticketnummer bekommen, wenn nicht dann werden deine Mails wohl einem SPAM-Killer zum Opfer gefallen sein.
     
  4. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und was mir noch auffällt, dein Umgangston ist doch relativ hart...
    Vielleicht war er denen eine Spur ZU hart? <g>
     
  5. Tippfehler

    Tippfehler IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Sep. 2004
    Beiträge:
    3,089
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    AB
    Ich habe heute früh eine Anfrage an Sipgate gestellt, wenige Minuten später war die Antwort da.

    Das war bisher immer so, wenn ich mit Sipgate Kontakt aufgenommen hatte.
     
  6. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,499
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hast Du über das Webinterface gefragt oder eine richtige Mail geschrieben?
     
  7. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch wenn die Frage nicht direkt an mich geht:

    ich habe vom Web-Formular aus angefragt -
    dort kannst du dein Anliegen mittels einiger Rubriken / Unterrubriken zielgerichteter adressieren.
     
  8. ecco

    ecco Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auf eMails oder bei Antworten auf die Antwort einer Anfrage aus dem Webformular (was ein Satz :mrgreen:) habe ich bisher noch nie eine Antwort von sipgate bekommen. Manchmal glaube ich, eMails werden einfach vernichtet. Über das Forular kam eigentlich immer etwas zurück - mal mehr mal weniger schnell.
     
  9. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Habe in der Vergangenheit nie über die HP angefragt - nur direkt per E-Mail - und hab immer eine Antwort bekommen.

    P.S. man muß natürlich auch die richtige Mailadresse vom Sipgate-Support benutzen :wink:
     
  10. ecco

    ecco Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, zumindest gab es nie eine Fehlermeldung und ich habe die verwendet, von der aus die Antworten auf meine HP-Anfrage kommen ([nummern,support,buchaltung]@support.sipgate.de). An [support]@sipgate.de hatte ich auch schon geschrieben - ist das nicht korrekt?

    (Natürlich jeweils ohne [] und auch immer nur eine der Adressen...)
     
  11. IntelliFon

    IntelliFon Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Heilbronn
    Ich nutze immer die Homepage von sipgate mit dem Kontakformular.

    Wichtig ist aber immer beim Antworten auf Support-Mail nicht den Betreff zu verändern, da die sonst den Bezug zur Ticketnummer nicht herstellen können.
     
  12. LORDI-73

    LORDI-73 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Dez. 2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke für eure Antworten.

    Ich bin über die Webseite gegangen. Dann unten auf Kontakt und dann auf den Link mit der E-Mail Adresse support@sipgate.de
    Dann ist wieder ein Formular aufgegangen aus der Rubrik Probleme/Störungen.
    Und dort habe ich mein Anliegen eingetragen.

    Werd nachher mal eine Mail mit meinem E-mail Client schreiben mit dem der E-Mail Adresse support@sipgate.de .

    Wird die Sipgate Nummer bei längerer Inaktivität gelöscht oder ist die nach der Aktivierungsmail immer verfügbar.

    Habe mein Problem mit dem Rechner und SIPGATE schon in einem anderen Thread beschrieben. Und ich denke mal es liegt mit Win98 FE und der Hardware zusammen. Weil ich kann SIPGATE mit PING übers Internet ansprechen, aber die Software SJphone oder Firefly bekommt einfach kein Kontakt.

    Gruß

    LORDI