[Erledigt] Was für ein Wochenbeginn, be.ip plus hat Schluckauf?

bubblegun

Mitglied
Mitglied seit
26 Mai 2012
Beiträge
467
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
Der erste Anruf kam heute direkt zwei Minuten nach 09:00 Uhr. Der Anruf konnte nicht angenommen werden, weder mit Headset, noch mit Lautsprechertaste, noch mit Hörer, es läutete immer weiter.
Nachdem der Anrufer aufgelegt wollte ich über die MWI-Taste zurück rufen, der Anruf kam aber auf mein Mobiltelefon, das auf dem IP630 links oben auf der Kurzwahltaste gespeichert war. Das ist meiner Frau schon mehrfach passiert, ich hatte das bisher damit abgetan, dass die den Hörer möglicherweise etwas robust aufgelegt hatte.
Danach hatte ich von einem weiteren IP630 versucht eine Rufnummer (händisch eingegeben) zu erreichen, für diesen Apparat war die erste konfigurierte VOIP-Verbindung eingestellt, es wurde aber auf der letzten (4.) Verbindung rausgerufen.
Dreimal tief durchgeatmet, noch einmal neu gewählt und alles war wieder wie eh und jeh, was war das? Chaos? Ich hatte am WE ein wenig mit Abwurfanwendungen rumprobiert, aber alles wieder gelöscht, kann das daran liegen? Da muss ich noch ein wenig in einem extra Thread nachfragen, ich komm da einfach nicht ans Ziel.
Nachtrag 08.12.22: Morgen Nacht wird alles zurückgebaut, es funktioniert nicht so wie ich das haben will.
Die Teamlösung funktioniert nicht richtig, die VMB gehen gar nicht mehr dran, auf den schnurlosen Telefonen kommen zwei Rufe an dann wird die Verbindung unterbrochen. Meine Restzeit bis zur Kompostierung ist mir zu wertvoll, um hier noch weiter zu investieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
242,238
Beiträge
2,178,053
Mitglieder
367,226
Neuestes Mitglied
R#H
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.