Was geschieht mit meiner VOIP-Nr nach Kündigung?

ewpage

Neuer User
Mitglied seit
13 Apr 2005
Beiträge
73
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich habe seit gestern die GMX Voip-Flat und hab noch ein paar Probleme, wo ich noch keine Antworten gefunden habe.

Was passiert eigentlich mit meiner Haupt-Festnetznummer, die ich zu einer Voip-Nummer bei GMX registriere und wenn ich angenommen Voip komplett wieder kündigen will nach einem Jahr?
Bleibt diese Nummer bei der Telekom dann ganz normal bestehen?
Bekommt die T-Com das überhaupt mit? dass ich die bei gmx zu einer voip-Nr freischalten lass?

Ich bin mir da noch ein bischen unsicher und will meine isdn-Nummern nicht "verlieren". (ich weiss, hört sich blöd an...)

Vielen Dank schon mal im voraus für Eure Hilfe!

MfG

ewpage
 

ewpage

Neuer User
Mitglied seit
13 Apr 2005
Beiträge
73
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
danke für die schnelle Antwort!

Ich will definitv wissen, wenn ich mal GMX-VOIP kündige, ob dann auch meine meine HauptFestnetznummer weg is, wenn ich die zu einer VOIP-Nr geschalten habe.
Nicht dass dann die T-Com sagt dass die Nummer nicht mehr geht, weil die mal als VOIP-Nr verwendet worden ist.

was macht dann GMX eigentlich mit der Nr wenn die zu einer VOIP-Nr geschalten wird?

MfG

ewpage
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Solange Du bei T-Com den Anschluß der zu Deiner Festnetznummer gehört, nicht kündigst, passiert mit der Nummer auch nix. GMX nutzt die nur quasi parallel, ohne daß das einen EInfluß auf Deinen ISDN-Anschluß hat.
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,065
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Die T-Com merkt deswegen nichts von deiner Registrierung bei GMX,
weil mit deinem Festnetzanschluß absolut gar nichts passiert!

Der ist und bleibt bei der T-Com!
Sowohl vor, als auch nach der Kündigung!

Ich weiß jetzt nicht, wie ich es noch deutlicher beschreiben soll!
 

truckerchen

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2005
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ewpage schrieb:
was macht dann GMX eigentlich mit der Nr wenn die zu einer VOIP-Nr geschalten wird?
Die Rufnummer ist quasi nur für die Rufnummernübermittlung bei ausgehenden Gesprächen; heisst also, [s:65ab0c065e]daß Du mit dieser nicht über VoIP zu erreichen bist.[/s:65ab0c065e]

edit:
falsch ausgedrückt. Es sind keine sip2sip-Gespräche möglich, wenn der Anrufer diese Nummer wählt.
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.
3CX

Statistik des Forums

Themen
238,459
Beiträge
2,112,843
Mitglieder
361,215
Neuestes Mitglied
Max_Headroom_2

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via