.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Was würd ich bei der T-com bezahlen?

Dieses Thema im Forum "Telekom VoIP" wurde erstellt von Pinky_und_Brain, 12 Jan. 2006.

  1. Pinky_und_Brain

    Pinky_und_Brain Neuer User

    Registriert seit:
    29 Aug. 2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich bin im Moment "noch" bei 1&1 , hab ne 6000er Flat:

    DeutschlandFlat: 9,99EUR
    6000er Leitung: 24,99 EUR

    Zusätzlich hab ich die Möglichkeit über Dsl zu telefonieren. Heist, ich hab 4 Nummern von 1&1 bereit gestellt bekommen

    Gibts die gleiche Leistung auch bei der T-com?

    Ich hab selbst schon versucht mich auf der Hp durch den Preis Dschungel zu wühlen aber nix gefunden.

    Mir gehts halt darum das ich wieder über die DSL Leitung telefonieren will. Ohne eine Telefonflat!

    Gruss Andreas
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Deine Nummern von 1&1 fallen auf jeden Fall weg!

    Hast du ISDN?
    Dann wäre für VoIP der Minuten-Tarif von GMX (=1&1) interessant!
    Du bekommst zwar keine neue Nummern, aber du kannst genau wie bei 1&1 bis zu 4 Festnetznummern für VoIP registrieren. VoIP bei GMX ist Provider-Unabhängig! Du brauchst also kein DSL oder Internet-Zugang bei denen zu nehmen.
    Ist eh vorteilhafter mit bestehenden Festnetznummern!

    Als Internet-Flat nimmst du z.B. www.congster.de für 4,99¤ bzw. 7,99¤.
    Congster = T-Online! ;)
     
  3. Pinky_und_Brain

    Pinky_und_Brain Neuer User

    Registriert seit:
    29 Aug. 2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!

    Ich habe kein ISDN. Wollt ich auch nicht;-) .

    Und eigentlich wollte ich wieder direkt zur Telekom weil ich diese reseller Geschichte nicht mehr haben will.

    So wie ich die Sache jetzt seh bekomm ich kein Fastpath bei 1&1.
    Deswegen, nie mehr reseller!

    Wie ich jetzt aus deinem Post lese, gibts das so wie ich das im Moment bei 1&1 hab bei der Telekom net?

    Gruss Andreas
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Nein, nicht direkt!
    Aber verschiedene Leistungen bei unterschiedlichen Providern ist immer noch wesentlich besser als Resale-DSL!

    So habe ich immer die Möglichkeit einzelne Leistungen zu kündigen und wieder woanders zu ordern.
    Oder anders ausgedrückt: Man bleibt flexibler! ;)