.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wavenet - Breitband fürs weite Land (Niederösterreich)

Dieses Thema im Forum "Allgemein Breitbandanschlüsse" wurde erstellt von Transalpler, 28 Feb. 2005.

  1. Transalpler

    Transalpler Mitglied

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    In NÖ gibt es aufgrund einer Initiative des Landes NÖ das Produkt Wavenet. Realisiert wird dies durch das EVU EVN und Kabelsignal (EVN Tochterunternehmen). Dadurch sollen jene Gebiete erschlossen werden, in denen es keinen anderen Breitbandanbieter gibt. In erster Linie besteht der Auftrag, Gewerbliche Nutzer zu versorgen (innerhalb einiger Wochen nach Anmeldung). Private Nutzer können sobald die Infrastruktur einmal steht natürlich ebenfalls angeschlossen werden.
    Das ganze beruht auf dem gut ausgebauten Glasfasernetz der EVN. an dieses werden die Access Points angeschlossen, und die LAST Mile zum Kunden wird per WLAN überbrückt.
    nähere Infos unter www.wavenet.at

    Habe nun seit 3 Monaten selbst einen Wavenet Anschluß und bin sehr zufrieden damit. VoIP funktioniert einwandfrei. man bekommt eine "fixe" IP. Es gibt keinerlei einschränkungen, welche dienste man nutzt bzw betreibt.

    Fazit: Ein sehr interessantes projekt, um die ländlichen Gebiete mit Internet zu versorgen.