.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WDR Abmahnpraxis

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von TinTin, 14 Jan. 2005.

  1. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fortgesetzt von http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?p=70147#70147

    Hallo Clemens,

    Ich hatte eigentlich gar nicht vor das Thema groß zu "diskutieren". Ich habe lediglich meine Beweggründe mitgeteilt, warum ich den WDR nicht bezgl. eines Interviews unterstützen werde.

    Die Redaktion von "WDR Service Zeit Geld" hat nichts =direkt= damit zu tun, ich denke jedoch nur so kann man als GEZ Zahler den öffentlich rechtlichen klarmachen, dass Sie mit einer solchen Abmahnpraxis Irrwege beschreiten und sich damit letztlich selbst ins Knie schiessen.

    Mit etwas Glück und wenn sich mehrere solidarisch erklären (und nicht nur ihre eigenen Vorteile im Kopf haben), so bewirkt das vielleicht etwas: der Redakteur teilt es seinem Chefredakteur mit, der dem nächst höheren in der WDR Hierarchie, der dem Intendanten. Das ist natürlich sehr optimistisch gedacht, aber nicht vollkommen unrealistisch und wenigstens etwas was ich tun kann, was auch zur Kenntnis genommen wird. Wenn auch zunächst nur von einem "kleinen Rädchen".

    Was ist denn daran eigentlich so toll, dass der WDR hier nach VOIP Usern sucht ? VoIP wird sich auch ohne WDR und sonstige TV Anstalten durchsetzen. Wie Du auch auf Wolf-Dieter's Seite lesen kannst, lieben sie es Informationen "für lau" zu bekommen und Quellhinweise regelmäßig unterschlagen - sich hier also etwas für das Forum (?) zu erhoffen ist ziemlich optimistisch gedacht.

    Gruß,
    Tin
     
  2. Darnone

    Darnone Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist doch vielleicht ganz einfach warum sich der WDR vielleicht für Voip interessiert. Ich denke die meisten dürften mittlerweile mitbekommen haben, das man demnächst als PC-Besitzer und Internetanschlussinhaber auch GEZ Gebühren abdrücken muss, so oder so.

    Sprich einfach Logik:
    WDR macht auf VOIP aufmerksam ---> Leute holen sich Inet-Anschluss um über Internet zu telen ---> GEZ sucht nach Inetanschlüssen ---> Kunde muss an GEZ bezahlen weil jetzt Inetanschluss hat............

    Da steckt viel mehr potential hinter als man denkt, wenn Papa Staat an den Anteilen an der Telekom irgendwann miese machen wird, weil die Telekom VIELLEICHT einfach nur noch veraltet ist, ist die neue Geldquelle bereits erschlossen. So ist wieder mal das Internet die beste Geldmaschine auf der Welt ...... der GOLDENE ESEL :)

    Ich erinnere mal zusätzlich an E-Mail ......... Wie sagte einst ein Politiker vor ein paar Jahren: "Was E-Mail ist kostenlos ?"

    ;-)
     
  3. TWELVE

    TWELVE Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich sowas lese, dann geht mir echt das Messer in der Tasche auf.Wie runtergekommen muß Deutschland sein, wenn einzelne Firmen, Institutionen und auch Privatpersonen das geltende Recht auf eine Weise pervertieren, die einfach nur widerlich ist.Gerade im Bereich Internet hat wohl unser bis vor kurzem noch computerloses und schreibmaschinenschreibendes Rechtssystem
    einen immensen Nachholbedarf, was sich in solchen Urteilen nun bemerkbar macht.Der WDR ist im UNRECHT.Na warte WDR, lange geht das sowieso nicht mehr und dann wirst Du entsorgt.Dich schaut sowieso keine Sau.Solltest Dich was schämen, mit öffentlichen Geldern kleine Leute abzuziehen.Miss Dich doch mit Deinesgleichen, aber da haste wohl keine Erfolgsaussichten...?


    Grüße

    TWELVE
     
  4. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    @Twelve

    Na, so gehts aber nicht hier im Forum - wir haben einen anderen Ton, das hast du sicher schon gemerkt - Postings gibts dazu genüge von uns.

    Es gibt auch eine Edit-Funktion, dein Posting solltest du dir nochmal durchlesen.