.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WDR5: Telefonieren übers Internet

Dieses Thema im Forum "Lesestoff" wurde erstellt von Christoph, 9 Sep. 2004.

  1. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    WDR5: Telefonieren übers Internet
    Die Konkurrenz zum Telefon
    Service Computer, Leonardo vom 8. September 2004

    Anfang der 90er Jahre war das Telefonieren per Internet schon einmal in Mode. Allerdings waren damals die Bandbreiten viel zu gering, als dass es sich hätte durchsetzen können. Auch fehlte ein effizientes und gemeinsames Protokoll. Beides hat sich inzwischen geändert: DSL-Anschlüsse sind weit verbreitet, und mit SIP ("Session Initiation Protocol"), das auch in den Messaging-Systemen schon verwendet wird, konnte sich ein Protokoll durchsetzen, das allen Anforderungen gerecht wird und trotzdem überschaubar einfach gestrickt ist.

    So steigen nach und nach auch die großen Telefongesellschaften auf die Internet-Technologie um: Die Telekom will ihr Telefonfestnetz zum Beispiel in den kommenden acht Jahren ganz auf Internet-Technologie umstellen. Und steht damit nicht alleine da: der britische Telefonriese "British Telecom" will das sogar bis 2008 über die Bühne bringen. Erste Schritte wird es aber schon eher geben: Der Anbieter "Arcor" will ja zum Beispiel bereits dieses Jahr Festnetzgespräche ins Internet weiterleiten, bei T-Com soll das 2005 möglich sein.

    Quelle und ganzer Artikel: WDR5

    Mal die Links beachten! :-D
     
  2. ipman66

    ipman66 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Apr. 2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fehler beim SIPGATE-Link

    Ich hab die Links beachtet, wenn ich auf den SIPGATE-Link gehe, bin ich auf der Webseite von 1&1.
     
  3. schakal2k

    schakal2k Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Re: Fehler beim SIPGATE-Link

    Ich glaube, Christoph meinte den vom ippf...

    Aber die Links sind sowieso vollkommen durcheinander und komisch...
     
  4. koehler

    koehler Forumsbundespräsident

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Unterbezahlte Voodoopuppe
    da bekommt man beim lesen ja augenkrebs :)
     
  5. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Natürlich ging es mir um den Link zu unserem Forum! :dance:

    Die Links finde ich schon ganz gut so - abgesehen von dem Fauxpax mit sipgate, :hehe: . Und leider fehlen ein paar Anbieter. :roll:

    Aber ansonsten sind Links dabei, die man sonst an solchen Stellen nicht bekommt.