Web.de als Nebenstelle 2 in FritzBox Fon

Edith

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2004
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo liebe Experten,
ich hoffe, dass ich mich hier in das richtige Forum eingetragen habe.
Habe nur Internet-Telefon angeschlossen, kein ISDN.
In der Fritz-Box habe ich als Fon1 Sipgate drin, läuft wunderbar.
Als Fon2 habe ich web.de eingetragen.
In den Nebenstellen steht unter 1 Sipgate und bei 2 Web.de.
Das Häkchen bei "bei alle Nummern melden" habe ich herausgenommen, sonst bimmeln beide Telefone gleichzeitig.
Meine Zugangsdaten sind die gleichen wie die Software von web.de.
Also Namen und Benutzernamen in Kleinbuchstaben, Passwort wie bei der Einwahl zu web.de. Und trotzdem werde ich über die Fritz-Box bei Web.de nicht registriert.
Ich habe mal die beiden getauscht, also Fon1 und 2 gewechselt, da ist der gleiche Fehler.
Da ich ansonsten mit meinen Daten von web.de mit 2 PC und der Software mit Headset locker telefonieren kann, muss ich irgendwas bei der Einstellung der Fritz-Box falsch machen.
Kann sich da jemand einen Reim draus machen?
Ansonsten bin ich echt happy, dass ich zumindest über sipgate locker telefonieren kann und das ohne jegliche Probleme.
Viele Grüße
Edith Thaiss
 

Kudde

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
2,148
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi edith, was hast du denn als provider in der fbf eingetragen?




kudde
 

Edith

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2004
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo Kudde,

Internet-Telefonieanbieter - da steht web.de drin.
(seit der neuen Firmware
steht das schon drin)


Internetrufnummer - das ist die gleiche wie der Benutzername.
- schön nach Vorschrift in Kleinbuchstaben
Benutzername - das ist das gleiche wie oben.
Kennwort gleiche wie Passwort
Passwortbestätigung
Registrar sip.web.de

Das sind die tupfengleichen Daten, wie ich sie in die Web.de-Software eingetragen habe und mit der ich locker telefonieren kann.
Hab es heute mittag getestet, bin jetzt aber nicht eingelogt, das Programm ist beendet, kann also auch nicht stören.
Ist mir echt ein Rätsel, was da schiefläuft.

In der Fritz-Box-Übersicht steht:

Status Internet-Rufnummer 1 XXXXXXXXX: Registriert (das ist Sipgate)
Status Internet-Rufnummer 2 XXXXXXXXX: Nicht registriert (das ist Web.de)
Die Daten habe ich ausge-ixt

Fehlergrund laut Journal : Fehlergrund: 3.401


Ciao
Edith
 

Kudde

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
2,148
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi edith, gebe mal nur web.de ein, dann klapt es.




kudde
 

Edith

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2004
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Danke für den Tipp.
Habe es gerade versucht.
Gebe ich unten nur web.de ein, statt sip.web.de, dann zeigt sich oben "andere Anbieter" und nichts geht. So wenig wie vorher.
sip.web.de erscheint automatisch, wenn man oben als Anbieter web.de anklickt.
Das ganze scheint wohl ein hartnäckiger Fall zu sein :lol:
Nun ich kann ja über sipgate wundervoll telefonieren, aber mich wundert es schon, dass es über web.de nicht klappt.
Aber ich gebe nicht auf. Das wird schon noch funktionieren.
Über Software geht es einwandfrei, nur gibt es gelegentlich Echos.
Ciao
Edith


Nachtrag:
Habe gerade hier was gefunden mit gleichem Fehler.
http://gen-chip.cxo.name/forum/thread.html?bwthreadid=712617
Ich habe auch ein langes Passwort, das werde ich morgen mal ändern und alles mal neu einstellen.
 

Kudde

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
2,148
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi edith, wenn du willst, ruf mich kurz an.

sipgate: 3216577


kudde
 

Edith

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2004
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Vielen Dank für das Angebot.
Ist nur schon ein bisserl spät geworden.
Mein Männchen bekommt Zustände, wenn ich so lange vor dem PC hocke und ihn so alleine lasse, der Arme. :lol:
Ich werde mal Anfang nächster Woche nachfragen, wann ich das Angebot annehmen kann bzw. wenn es bei dir gerade zeitlich passt und dann mal anklingeln.
Ciao
Edith
 

Edith

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2004
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Juhuuuu ich habs gefunden.
Ich musste mich den halben Mittag gestern durch web.de durchlesen.
Da sah ich plötzlich eine kleine Mitteilung, dass man in den Passwörtern keine ä ö und ü nehmen darf. Scheint wohl mit der Fritz-Box sonst nicht zu klappen.
Da ich bisher immer per Web.de-FreePhone, Mailprogramm und bei Web.de direkt mit meinem Passwort reingekommen bin, konnte ich mir auch nicht vorstellen, dass daran was falsch gewesen sein soll.
Offensichtlich gilt das bei der Benutzung der Fritz-Box-Phone anders.
Web.de sollte das eigentlich bei der Installationsanleitung der Fritz-Box erwähnen. Immerhin schreiben sie auch rein, dass der Name klein geschrieben werden muss.

Aber nun geht es, bin ganz happy !

Ciao
Edith
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,114
Beiträge
2,030,262
Mitglieder
351,458
Neuestes Mitglied
Berta24