.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

WEB IAX Phone

Dieses Thema im Forum "Andere Software/Hardware" wurde erstellt von equaL, 12 Feb. 2006.

  1. equaL

    equaL Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich suchte eine Möglichkeit mittels einem ActiveX basiertem Softphone und einem Link auf meiner Homepage einen beliebigen SIP oder IAX2 Call zu meinem Asterisk Server aufzubauen. Leider sind die meisten Möglichkeiten recht teuer - so zwischen 30 US Dollar pro Monat und 1500 US Dollar einmalig wurden verlangt und sind für mich nicht akzeptabel.

    Aber es gibt auch eine Lösung die auf dem IAXClient (LGPL) basiert. Das darauf aufbauende ActiveX Control von Babar Shafiq bietet die Möglichkeit das IAX2 Protokoll mittels einem JavaScript Programm als Softphone zu nutzen.

    Was noch fehlte war eine portierbare, funktionale und dynamische Web Oberfläche. Nachdem ich diese nun fertiggestellt habe - möchte ich das Ergebnis der VoIP Gemeinde zur Nutzung überlassen.

    Das ActiveX Softphone kann einfach auf jeder Web Site implementiert werden - eine Anleitung findet sich hier :

    http://www.dorstel.de/iaxphone/howto.html

    Hier kann man sich eine mögliche Implementiertung ansehen und einen Echo Test an meinem Asterisk Server durchführen :

    http://www.dorstel.de/iaxphone/
     
  2. gerdshi

    gerdshi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Super Idee! Eine Frage:

    Was passiert wenn 2-3 Personen/Instanzen gleichzeitig geoeffnet sind? Unter welcher Nummer sind die Instanzen zu erreichen? Klingeln dann alle 3 wenn man die Nummer 10000 Waehlt (vom Beispiel)? Oder muss man sich selber darum kuemmern (per Script), das jede neue Instanz mit ein anderem Namen als webiaxuser generiert wird. Z.B. webiaxuser1, webiaxuser2 usw.

    Danke!
    Gruss
     
  3. equaL

    equaL Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    WEB IAX Phone => ::Instanzen::

    Wenn man mehrere Instanzen gleichzeitig nutzen möchte, muss man per Script beim Aufruf von :

    <script src="http://www.dorstel.de/iaxphone/call/iaxWebStart.js"
    type="text/javascript"></script>

    jeweils andere Inhalte für die Variablen [ iaxName; iaxPass; iaxCLID ] übergeben. Entweder man fragt den Nutzer per Web Formular oder man erzeugt eine Session ID und hängt diese an den Inhalt von 'iaxName'. Die Asterisk Konfiguration in 'iax.conf' muss diese Usernamen dann natürlich auch enthalten. Der bessere Weg ist wohl jedem Nutzen einen eigenen und eindeutigen Usernamen und CLID zu geben.

    Gruß ... Erik