[Frage] Weckdienst

bubblegun

Mitglied
Mitglied seit
26 Mai 2012
Beiträge
381
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Auf Seite 248 des BeIP_plus_Manual ist unter Voice-Applikationen ein Weckdienst aufgeführt. Weiteres konnte ich dazu aber weder im Manual noch in der Konfiguration selbst finden. Kann mir jemand sagen wie ich das mit einem Systel 630 realisieren kann? Meine OCX ist ja (inzwischen) für meine Bedürfnisse schon etwas fett, ich könnt mir im Schrank 3HE sparen und die beIP_Plus ist je eh da. Nur meinen Weckdienst vermisse ich auf jeden Fall, das war bei der OCX mit den 67er Systels einfach und schnell realisierbar. Kann mir wer sagen wie ich das einstelle?
 

SFA1492

Mitglied
Mitglied seit
20 Jul 2015
Beiträge
377
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
28
Hallo,
das dürfte noch ein Überbleibsel von der Anleitung der hybird-Anlagen sein. Dort waren Hotelfunktionen implementiert, u.a. auch ein Weckruf.
In der be.IP plus gibt es keine Hotelfunktionen und somit dürfte auch kein Weckruf möglich sein.
 

bubblegun

Mitglied
Mitglied seit
26 Mai 2012
Beiträge
381
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
:) aha, also fallen gelassen und nicht wieder eingesammelt, Danke für die Erklärung. Das mit dem Weckdienst/Timer scheint sehr schwierig zu sein, auch bei den neueren SIP-Phones von Aastra ist da nix mehr dabei. Muss ich mir wohl einen Wecker kaufen und neben das Telefon stellen:(!
Da wird es jetzt etwas eng, Buch, Bierglas, Telefon, Wecker, Gebiss, hoffentlich fällt da nix runter!
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
5,578
Punkte für Reaktionen
1,090
Punkte
113
Da wird es jetzt etwas eng, Buch, Bierglas, Telefon, Wecker, Gebiss, hoffentlich fällt da nix runter!
Buch, Telefon und Wecker könntest du in ein Tablet auslagern, schon ist wieder etwas mehr Platz... :D

So ne Fritzbox spart halt unheimlich viel Platz, nicht nur den für das Faxgerät sondern auch den für den Wecker... DuW ;)
 
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via