.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wegen Voicemail - X-Lite und Tonwahl DTMF

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von pumana, 29 Aug. 2004.

  1. pumana

    pumana Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2004
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    wie bewege ich X-Lite dazu Tonwahl zu senden, kann mein Voicemail über 50000 nicht abhören...Danke für Antworten :D
     
  2. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Bei mir geht es mit diesen Einstellungen (aus der Sipgate-Hilfe):

    Code:
    Sipgate: Voicemail reagiert auf Eingaben per Telefontastatur nicht - X-Lite
    
    sipgate Voicemail mit X-Lite zu bedienen erfordert die folgende Einstellung:
    Öffnen Sie die "Advanced Settings" -> "DTMF Settings" und stellen dort "DTMF Force Send Inband: no" ein. 
    Viel Erfolg :) .. Clemens

    ---edit 31.08.04 19:30
    Ich muss mich korrigieren - es geht tatsächlich nicht ...
     
  3. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    @ clemens

    auch diese Einstellung (die in der Sipgate-Hilfe zu finden ist) hilft nicht :(

    Wurde von einigen Bekannten von mir bereits getestet.
     
  4. pumana

    pumana Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2004
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Die Einstellung, die Sipgate beschreibt, geht bei mir nicht...andere Vorschläge
     
  5. pumana

    pumana Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2004
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hab fogendes ausprobiert: eine Callingkarte von Median über X-Lite angerufen (0800) und meine PIN eingegeben. Funktioniert problemlos, die Tonwahleingabe bei 50000 leider nicht. Werde mal an Support mailen. Vielleicht ist es besser das Thema bei Störungen zu verschieben.
     
  6. pumana

    pumana Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2004
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Folgendes vom Sipgate-Suppport:
    P.S. Haben innerhalb von 20 min geantwortet, Lob :)
     
  7. Moonbase

    Moonbase Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krumbach (Schwaben)
    Hat jemand hierzu inzwischen eine Lösung?

    Bei mir muss inband signalling eingeschaltet sein, damit DTMF korrekt an Gegenstellen übermittelt wird (Advanced System Settings/DTMF Settings/DTMF Force Send Inband: Yes). Das funktioniert auch mit anderen, nur nicht mit der sipgate voicemail.

    Habe denn auch noch mal eine Mail an den Support geschickt.

    EDIT:
    Hm. Mit "DTMF Force Send Inband: NO" funktioniert es jetzt mit sipgate, aber dafür nicht mehr überall sonst... Eigenartig. Muss mal weiter testen. Aktuelle Einstellungen bei mir:

    DTMF Force Send Inband: NO
    DTMF Tone Length in Samples: 2720
    DTMF Magic Number: 101
     
  8. Moonbase

    Moonbase Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krumbach (Schwaben)
    Antwort von sipgate.de:

    Nee, oder? ... traurig... (und das, ohne dass sie überhaupt wissen oder gar gefragt hätten, welche Version ich denn habe...)

    *seufz*