Weiterleitung schneller ändern

xrated

Mitglied
Mitglied seit
2 Jul 2012
Beiträge
777
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo
es geht um eine einzelne Festnetznummer die an ein Handy weitergeleitet wird. Problem ist das da niemand vor Ort ist und die Weiterleitung mind. 1x am Tag geändert werden müsste (insgesamt 4 Handys) was über bei der Fritzbox nur übers Webmenü geht und einfach zu lange dauert.
Wie könnte man das besser machen, bei einem Anbieter wie easybell mehrere Android Apps laufen lassen, dann hat man womöglich wieder das Problem das die Anbieter VoIP sperren. Oder irgendeine Telefonanlage vor Ort z.B. 3CX aber da ist ja glaube dann wieder das selbe Problem.
Oder mit welchem Produkt/Anbieter geht das einfacher?
 

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
783
Punkte für Reaktionen
73
Punkte
28
Hallo.
In der FB gibt es Tastencodes für die NSt.
ZB *21*01791234567# für Anrufweiterschaltung der MSN von diesem App.
*21*# für ausschalten.
Kann man bei einem App an der FB ins Telefonbuch legen und hat dann jeden Tag nur eine Taste zu drücken.
Braucht man auch nicht ausschalten kann einfach umschalten Taste mit dem anderen Ziel.
Nicht vor Ort hab ich überlesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
6,601
Punkte für Reaktionen
1,297
Punkte
113
… was über bei der Fritzbox nur übers Webmenü geht und einfach zu lange dauert.
Also mit der MyFRITZ! App auf dem Smartphone kann ich relativ zügig die jeweiligen Weiterleitungen ein-/ausschalten (Komfortfunktionen > Rufumleitungen)…
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,771
Punkte für Reaktionen
620
Punkte
113
Na so lange auch noch nicht. Die 7170 und 7270 kann es noch nicht. Bei der 7390 bin ich mir nicht sicher. Ich habe gerade keine irgendwo laufen.
 

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
783
Punkte für Reaktionen
73
Punkte
28
Hallo.
Er hat sich ja nicht wieder gemeldet. Aber ich denke sein grösseres Problem war nicht ein und aus sondern das Ändern vom Ziel.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
6,601
Punkte für Reaktionen
1,297
Punkte
113
Na so lange auch noch nicht. Die 7170 und 7270 kann es noch nicht.
Selbst die 7050 kann es schon

… sondern das Ändern vom Ziel.
Hatte ich auch erst gedacht da ich nicht davon ausgegangen war, dass man mehrere Weiterleitungen für die gleiche Rufnummer einrichten kann (die man dann jeweils bequem ein-/ausschalten kann wie bspw. in #4 beschrieben).
Hatte ich bisher nicht getestet da ich zwar mehrere eingerichtet habe (zu versch. Mobilfunkrufnummern) es sich dabei aber auch um unterschiedliche Rufnummern (eingangsseitig) handelt. Aber nach einem Test kann ich sagen, es geht. Das sollte also kein Problem sein da es ja insg. nur 4 Handys (und somit wohl Mobilfunkrufnummern) sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,771
Punkte für Reaktionen
620
Punkte
113

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
6,601
Punkte für Reaktionen
1,297
Punkte
113
Das hatte ich dann in #5 tatsächlich falsch verstanden…
 

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
783
Punkte für Reaktionen
73
Punkte
28
Hallo.
Kann ich wirklich für eine Externe Nummer verschiedene AWS einrichten und dann nur durch ein /aus wählen welch wirken soll.
Er wollte doch im Brouser das tägliche Ziel umändern verhindern.
 

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
783
Punkte für Reaktionen
73
Punkte
28
Danke .
Ich hab eine alte 7490 7.29 vielleicht darum.
Wenn ich eine Nummer für RUL einrichte zu Ziel1 steht sie unter Rufumleitungen in der FB wie eingerichtet.
Richte ich die gleiche Nummer noch einmal ein mit Ziel2 steht nur diese unter RUL in der FB.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
6,601
Punkte für Reaktionen
1,297
Punkte
113
Richte ich die gleiche Nummer noch einmal ein mit Ziel2 steht nur diese unter RUL in der FB.
Stimmt, das habe ich offensichtlich übersehen. Hatte mit einer Fehlermeldung gerechnet beim einrichten dieser Umleitung.
 

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
783
Punkte für Reaktionen
73
Punkte
28
Hallo.
Ich denke wenn eine Fehlbedienung käme könnte man es auch nicht einfach wie in #2 machen.
 

alalom

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2019
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
8
Bei vielen VoIP-Anbietern (zB Telekom) kann man im Kundenportal AWS einlegen/ändern/löschen.
 

xrated

Mitglied
Mitglied seit
2 Jul 2012
Beiträge
777
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Genau darum gehts, man kann für eine Rufnummer nur eine einzelne Nummer als Ziel hinterlegen und nicht mehrere Profile speichern.

Was leider über FritzFon App auch nicht geht, das man über Kurzwahl die RUL setzt, da passiert gar nichts.
 

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
783
Punkte für Reaktionen
73
Punkte
28
Hallo
Hab schon einmal in #2 geschrieben das es mit einem Telefon an derFB über Tastencode geht nur umzuschalten. Das wäre bei einem Telefon mit Speicher mit nur einer Taste.
Wenn es aber für Dich keine Option ist weil es nur vor Ort möglich wäre ab 2.
Ich dachte so nach #3 Du probierst es mal.
2.Eine Möglichkeit aus der Ferne sehe ich noch kann aber nicht alles Probieren weil mit meinem alten Handy Fritzapp Fon nicht mehr richtig geht.
Hab aber mit Sip NSt Teilnehmer probiert. Nicht den RUL Code wählen sondern den RUL Code ins Telefonbuch und dann vom Handy den Platz im TB anwählen.
ZB alle 4 Weiterschaltziele mit Tastencode RUL und dem Ziel auf je einen Platz im Telefonbuch. Wären dann von **701 bis**704.
ZB **701 = *121#*21*0170??3212# Wäre 1 Ltg zum Handy sofort.
Dann sollte es mit FritzApp Fon mit **701 Einzuschalten gehen und wenn **702 mit einem anderen belegt ist damit umzuschalten.
Und mit **705 wenn mit *121#*21*# belegt ist wieder ausschalten.
Wenn Du es so willst schreib vorher welche Ltg Du wohin umschalten willst.
Ich schreibe das nur das Du nicht ziellos probierst. Wenn man bei Weiterschaltungen probiert und man schaltet nicht wieder aus bleibt leicht was hängen und wenn Du die Weiterchaltung gelöscht hast kommt man da schlecht wieder ran.
Bei *21 gibt es drei Möglichkeiten 1 RUl für die abgehend/belegte Ltg . 2RUL für die angegebene Ltg . 3 RUL für alle Ltg.
Also schauen was Du brauchst
 
Zuletzt bearbeitet:

xrated

Mitglied
Mitglied seit
2 Jul 2012
Beiträge
777
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Die Kurzwahlen hatte ich schon über Fritzfon aus der Ferne über VPN probiert, aber da passiert gar nichts. Höre keinen Bestätigungston und die Rufumleitung unter Telefonie/Rufbehandlung ändert sich nicht. Über Kurzwahl passiert auch nichts.
Vor Ort ist übrigens niemand.
Das Problem ist wohl das diese Kurzwahlen nicht von einem IP Telefon unterstützt werden.

Schade auch das die Fritz Fon App im Gegensatz zu MyFritz nur über VPN funktioniert, dass Problem ist das man gar nicht mitbekommt wenn die VPN Verbindung getrennt wird d.h. einen automatischen Reconnect gibts unter Android auch nicht.
 

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,040
Beiträge
2,156,496
Mitglieder
365,292
Neuestes Mitglied
Heee
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.